Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Regesta Historiae Brandenburgensis, Vol. 1

  • Kartonierter Einband
  • 286 Seiten
Excerpt from Regesta Historiae Brandenburgensis, Vol. 1: Chronologisch Geordnete Auszüge aus Allen Chroniken und Urkunden zur Ges... Weiterlesen
20%
24.90 CHF 19.90
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

Klappentext

Excerpt from Regesta Historiae Brandenburgensis, Vol. 1: Chronologisch Geordnete Auszüge aus Allen Chroniken und Urkunden zur Geschichte der Mark Brandenburg; Bis zum Jahre 1200

Ueber die außere Einrichtung dieses Buches, dessen innere Grundlage ich so eben angedeutet habe, habe ich desto weniger zu sagen; sie Spricht ohnehin für sich selbst und ich mag auch das nicht wiederholen, was ich bereits im 12. Bande des v. Ledebursclren Archivs für die preußische Geschichte darüber ge äußert habe. Meine Absicht war es natürlich nicht, die Quellen selbst durch diese Regesten entbehrlich zu machen, ich wollte sie vielmehr nur zu leiclrterer Ueber sicht rrnd besserem Verständniß chronologisch gleichsam an einen Faden aufreihen, und wer deshalb das Detail sucht, den muß ich an die Werke verweisen, denen die Auszüge entnommen sind, denn ich kann die Methode, welche Schultes in seinem sonst sehr schätzbaren Directorium für Obersaclrsen befolgt hat, die Ur kunden (immer doch nur unvollständig) zu übersetzen, nicht billigen und halte sie in vieler Hinsicht sogar für schädlich. Dagegen habe ich überall die Worte des Originals beibehalten, alle Namen der Markgrafen, ihrer Familie, der bran denburgisohen Bischöfe, der Gaue, Stadte und Brrrgwardc rwd endlich auch das unaufgelösete Datum aufgenommen. Daß ich auch die Urkunden, in denen jeneerio'de nothwendig erschienen ist; erstlich nemlich habevon Raruner's Geschichte der Hohenstaufen Böttiger's Leben Heinrichs des Wen u. S. W. Hingewiesen. Die versprochenen, nach eignen Forschungen aufgestellten Stmnmtafefn endlich zu diesem Theile sollen in Begleitung von historischen Charten, welche ich entworfen habe und die gröl'stentlreiß auch 8dlll' gedruckt sind, binnen Kurzem in einem besonderen Hefte erscheinen. Drei ser Charten gewähren ein Bild der Gegenden zwischen Weser und Oder in Periode der Carolinger, der sächsischen, fränkischen und schwäbischen Kaiser,_ fie beiden andern werden die 1gaue an der Elbe und Havel mit den Orßchden und die Mark zur Zeit Albrechts des Bären darstellen, und ich hoffe, dal'a' ne mancher Mängel ungeachtet, da bisher nichts ,der Art existirt doch zu mehr'üer' Anreizrmg und besserem Verständnifs der älteren vaterländßchen Geschichte &n lich sein werden.

About the Publisher

Forgotten Books publishes hundreds of thousands of rare and classic books. Find more at www.forgottenbooks.com

This book is a reproduction of an important historical work. Forgotten Books uses state-of-the-art technology to digitally reconstruct the work, preserving the original format whilst repairing imperfections present in the aged copy. In rare cases, an imperfection in the original, such as a blemish or missing page, may be replicated in our edition. We do, however, repair the vast majority of imperfections successfully; any imperfections that remain are intentionally left to preserve the state of such historical works.

Produktinformationen

Titel: Regesta Historiae Brandenburgensis, Vol. 1
Untertitel: Chronologisch Geordnete Auszüge aus Allen Chroniken und Urkunden zur Geschichte der Mark Brandenburg; Bis zum Jahre 1200 (Classic Reprint)
Autor:
EAN: 9780243849727
ISBN: 978-0-243-84972-7
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Forgotten Books
Genre: Allgemeines & Lexika
Anzahl Seiten: 286
Gewicht: 387g
Größe: H229mm x B152mm x T15mm
Jahr: 2017

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel