Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Skizzen, Feuilletons, Reportagen
Georg Weerth

Georg Weerth: Skizzen, Feuilletons, Reportagen Die Armen in der Senne: Entstanden 1843/44. Erstdruck in: Deutsches Bürgerbuch für ... Weiterlesen
Fester Einband, 160 Seiten  Weitere Informationen
20%
27.90 CHF 22.30
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 Wochen.

Andere Kunden kauften auch

Beschreibung

Georg Weerth: Skizzen, Feuilletons, Reportagen Die Armen in der Senne: Entstanden 1843/44. Erstdruck in: Deutsches Bürgerbuch für 1845. Herausgegeben von Hermann Püttmann, Darmstadt (Leske) 1845. Die Wohltaten des Herzogs von Marlborough: Erstdruck in: Gesellschaftsspiegel. Organ zur Vertretung der besitzlosen Volksklassen und zur Beleuchtung der gesellschaftlichen Zustände der Gegenwart (Elberfeld), 1. Jg., 1845. Die englischen Arbeiter: Bei dem Text handelt es sich um die erweiterte Neufassung zweier älterer Aufsätze für das unpubliziert gebliebene Buch "Skizzen aus dem sozialen und politischen Leben der Briten". Erstdruck in: Sämtliche Werke, Berlin (Aufbau) 1957. Die zugrundegelegten Aufsätze erschienen zuerst in: Rheinische Jahrbücher zur gesellschaftlichen Reform, Darmstadt 1845, bzw. in: Gesellschaftsspiegel. Organ zur Vertretung der besitzlosen Volksklassen und zur Beleuchtung der gesellschaftlichen Zustände der Gegenwart (Elberfeld), 1. Jg., 1845. Das Blumenfest der englischen Arbeiter: Erstdruck in: Gesellschaftsspiegel (Elberfeld), 1. Jg., 1845. Rede auf dem Freihandelskongreß in Brüssel: Erstdruck in: Die Ameise. Vaterländische Blätter für Haus und Leben (Grimma), 15.10.1847. Ein Besuch in den Tuilerien: Erstdruck in: Kölnische Zeitung (Köln), 1./2.4.1848. Aus dem Tagebuche eines Heulers: Erstdruck in: Neue Rheinische Zeitung (Köln), Nr. 51, 53 und 63 vom 21.7., 23.7. und 2.8.1848. Kriegserklärung der schwarz-weißen gegen die schwarz-rot-goldnen Annoncen: Erstdruck in: Neue Rheinische Zeitung (Köln), Nr. 65, 66 vom 4.8. bzw. 5.8.1848. Fragment einer Warnung vor der "Neuen Rheinischen Zeitung": Entstanden Anfang September 1848. Erstdruck in: Sämtliche Werke, Berlin (Aufbau) 1957. Blödsinn deutscher Zeitungen: Erstdruck in: Neue Rheinische Zeitung (Köln), Nr. 139 vom 10.11.1848, Nr. 180 vom 18.12.1848, Nr. 252 vom 22.3.1848 und Nr. 253 vom 23.3.1849. Die Langeweile, der Spleen und die Seekrankheit: Erstdruck in: Neue Rheinische Zeitung (Köln), Nr. 238 bis 258 vom 6.-29.3.1849. Großbritannien: Erstdruck in: Neue Rheinische Zeitung (Köln), Nr. 301 vom 19.5.1849. Proklamation an die Frauen: Erstdruck in: Neue Rheinische Zeitung (Köln), Nr. 301 vom 19.5.1849. Neuausgabe mit einer Biographie des Autors. Herausgegeben von Karl-Maria Guth. Berlin 2017. Textgrundlage sind die Ausgaben: Georg Weerth: Sämtliche Werke in fünf Bänden. Herausgegeben von Bruno Kaiser, Berlin: Aufbau, 1956/57. Die Paginierung obiger Ausgaben wird in dieser Neuausgabe als Marginalie zeilengenau mitgeführt. Umschlaggestaltung von Thomas Schultz-Overhage unter Verwendung des Bildes: Georg Weerth (Daguerrotypie, um 1851/52). Gesetzt aus der Minion Pro, 11 pt.

Produktinformationen

Titel: Skizzen, Feuilletons, Reportagen
Autor: Georg Weerth
EAN: 9783743706880
ISBN: 978-3-7437-0688-0
Format: Fester Einband
Herausgeber: Hofenberg
Genre: Sonstige Literatur
Anzahl Seiten: 160
Gewicht: 383g
Größe: H220mm x B155mm x T16mm
Jahr: 2017

Filialverfügbarkeit

PLZ, Ort, Name Es wurde kein Treffer gefunden. Bitte geben Sie eine gültige PLZ oder einen gültigen Ort ein. Bitte geben Sie eine PLZ oder einen Ort ein. Dieses Produkt ist in NUMBER Filialen verfügbar Dieses Produkt ist momentan nur im Online-Shop verfügbar. NUMBER Stk. verfügbar Kein aktueller Lagerbestand verfügbar. Detailkarte Detailkarte in einem neuen Fenster anzeigen Route berechnen Route in einem neuen Fenster berechnen Adresse Telefon Öffnungszeiten NUMBER Stk. verfügbar Nicht an Lager Die nächste Filiale finden Es gibt keine Geschäfte in 20 Kilometer Reichweite
  • Geben Sie die Postleitzahl, den Ortsnamen oder den Namen einer Filiale in das Suchfeld ein
  • Klicken Sie auf den "Pfeil"-Button, rechts neben dem Eingabefeld
  • Wählen Sie eine Filiale in der Trefferliste aus

Die nächste Filiale auch mobil finden Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag Freitag Samstag Sonntag
Die nächste Filiale finden
  • Geben Sie die Postleitzahl, den Ortsnamen oder den Namen einer Filiale in das Suchfeld ein
  • Klicken Sie auf den "Pfeil"-Button, rechts neben dem Eingabefeld
  • Wählen Sie eine Filiale in der Trefferliste aus

Die nächste Filiale auch mobil finden
Zuletzt angesehen
Verlauf löschen