Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Entscheidungsorientierte Bilanzpolitik

  • Kartonierter Einband
  • 332 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Bilanzierung nach IAS Georg von Schorlemer und Peter Posluschny präsentieren das Rüstzeug einer entscheidungsorientierten Bilanzpo... Weiterlesen
20%
44.90 CHF 35.90
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 3 Wochen.

Beschreibung

Bilanzierung nach IAS Georg von Schorlemer und Peter Posluschny präsentieren das Rüstzeug einer entscheidungsorientierten Bilanzpolitik gemäß der International Accounting Standards (IAS). Anhand einer durchgängigen Fallstudie und einer Musterbilanz zeigen die Autoren praxisnah, wie die gewinnbezogenen Konsequenzen von Bilanzierungswahlrechten in der Handels- und Steuerbilanz in Euro und Cent berechnet und die Bilanzierungsziele Steuerbelastungsminimierung und Kreditwürdigkeit realisiert werden können. Dr. Dipl.-Kfm. Georg von Schorlemer und Dipl.-Vw., Dipl.-Hdl., Dipl.-Kfm. Peter Posluschny sind als Unternehmensberater und Management-Trainer in Berlin tätig.

Vorwort
Bilanzierung nach IAS

Autorentext
Dr. Dipl.-Kfm. Georg von Schorlemer und Dipl.-Vw., Dipl.-Hdl., Dipl.-Kfm. Peter Posluschny sind als Unternehmensberater und Management-Trainer in Berlin tätig.

Klappentext
In zahlreichen Publikationen zur Bilanzierung werden Geschätsvorfälle als isolierte Bilanzierungsfälle behandelt. Konkrete Berechnungen der gewinnbezogenen Auswirkungen von Bilanzierungswahlrechten und die für deutsche Unternehmen immer wichtiger werdenden internationalen Rechnungslegungsvorschriften finden dagegen kaum Beachtung.
Georg von Schorlemer und Peter Posluschny präsentieren das Rüstzeug einer entscheidungsorientierten Bilanzpolitik gemäß der International Accounting Standards (IAS). Anhand einer durchgängigen Fallstudie und einer Musterbilanz zeigen die Autoren praxisnah, wie die gewinnbezogenen Konsequenzen von Bilanzierungswahlrechten in der Handels- und Steuerbilanz in Euro und Cent berechnet und die Bilanzierungsziele Steuerbelastungsminimierung und Kreditwürdigkeit realisiert werden können.
"Entscheidungsorientierte Bilanzpolitik" wendet sich an Dozenten und Studierende der Betriebswirtschaftslehre mit den Schwerpunkten Kostenrechnung, Controlling und Unternehmensführung sowie an Praktiker in diesen Bereichen.

Inhalt
Grundlagen des Rechnungswesens Bilanzen und bilanzpolitische Zielsetzungen Handelsrechtlicher Jahresabschlusses Internationale Rechnungslegung Gründung der Nett-Media-Agentur (NMA) Entscheidungsorientierte Bilanzpolitik Bilanzgespräch

Produktinformationen

Titel: Entscheidungsorientierte Bilanzpolitik
Untertitel: Eine praxisorientierte Darstellung mit IAS
Autor:
EAN: 9783409116176
ISBN: 978-3-409-11617-6
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Gabler
Genre: Management
Anzahl Seiten: 332
Gewicht: 603g
Größe: H244mm x B172mm x T19mm
Jahr: 2001
Auflage: 2001

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel


Zuletzt angesehen
Verlauf löschen