Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Die Bedeutung der Algeciras-Konferenz

  • Kartonierter Einband
  • 196 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
"Der große Krieg, der bereits im Jahre 1911 infolge der marokkanischen Verwicklungen zwischen Deutschland und Frankreich sein... Weiterlesen
20%
70.00 CHF 56.00
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.
Bestellung & Lieferung in eine Filiale möglich

Beschreibung

"Der große Krieg, der bereits im Jahre 1911 infolge der marokkanischen Verwicklungen zwischen Deutschland und Frankreich seine Schatten am politischen Himmel voraufwarf und diese beiden Länder in einen Konflikt zu bringen drohte, der höchstwahrscheinlich auch andere Länder mit hineingezogen hätte, ist inzwischen ausgebrochen. Es tobt der europäische Weltkrieg. Liegt demselben diesmal auch nicht direkt die Marokko-Frage zugrunde, so spielt die politische Verstimmung unter den jetzt im Kampfe befindlichen Nationen wegen dieses, wohl vor zwanzig Jahren uns noch wenig bekannten afrikanischen Gebietes doch eine nicht unbedeutende Rolle." (Einleitende Betrachtungen)

Klappentext

Für diesen Titel ist noch kein Beschreibungstext vorhanden.

Produktinformationen

Titel: Die Bedeutung der Algeciras-Konferenz
Untertitel: unter Berücksichtigung der europäischen Marokko-Politik bis zur endgültigen Lösung der Marokkofrage
Autor:
EAN: 9783428168408
ISBN: 978-3-428-16840-8
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Duncker & Humblot
Genre: Politikwissenschaft
Anzahl Seiten: 196
Gewicht: 344g
Größe: H233mm x B157mm x T13mm
Jahr: 2013

Weitere Produkte aus der Reihe "Duncker & Humblot reprints"