Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

CHINESISCHE GRAMMATIK (REPRINT DER AUSGABE VON 1881)

  • Fester Einband
  • 634 Seiten
Georg von der Gabelentz (1840-1893) war zuletzt ordentlicher Professor für Sinologie und Allgemeine Sprachwissenschaft an de... Weiterlesen
20%
185.00 CHF 148.00
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 4 bis 5 Werktagen.

Beschreibung

Klappentext

Georg von der Gabelentz (1840-1893) war zuletzt ordentlicher Professor für Sinologie und Allgemeine Sprachwissenschaft an der heutigen Humboldt-Universität zu Berlin und gilt mit seinem Werk »Die Sprachwissenschaft, ihre Aufgaben, Methoden und bisherigen Ergebnisse« (1891) heute allgemein als Vorläufer der modernen Linguistik. In seiner bahnbrechenden »Chinesischen Grammatik« verbindet von der Gabelentz das analytische System mit dem synthetischen System der Grammatik. Damit nimmt er die Unterscheidung zwischen einer hörerbezogenen und einer sprecherbezogenen Sicht auf die Grammatik vorweg, die erst in jüngster Zeit vor allem in der psycholinguistischen Forschung wieder aufgegriffen wird. Die »Chinesische Grammatik« ist somit nicht nur aus sinologischer Sicht bis heute ein Meisterwerk geblieben, sie bietet auch eine für Sprachtypologen und Linguisten im Allgemeinen höchst anregende Lektüre.

Produktinformationen

Titel: CHINESISCHE GRAMMATIK (REPRINT DER AUSGABE VON 1881)
Untertitel: MIT AUSSCHLUSS DES NIEDEREN STILES UND DER HEUTIGEN UMGANGSSPRACHE
Autor:
Editor:
EAN: 9783872768728
ISBN: 978-3-87276-872-8
Format: Fester Einband
Herausgeber: Groos Edition Julius
Genre: Sonstiges
Anzahl Seiten: 634
Gewicht: 1209g
Größe: H249mm x B179mm x T38mm
Jahr: 2013

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel


Zuletzt angesehen
Verlauf löschen