Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Die Chemie des Lebens

  • Fester Einband
  • 168 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Leseprobe
Chemie und Leben stehen nicht zueinander im Widerspruch, im Gegenteil. Georg Schwedt zeigt: nur "wenn die Chemie stimmt"... Weiterlesen
20%
39.90 CHF 31.90
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 3 bis 4 Werktagen.

Beschreibung

Chemie und Leben stehen nicht zueinander im Widerspruch, im Gegenteil. Georg Schwedt zeigt: nur "wenn die Chemie stimmt", das heißt der Stoffwechsel funktioniert, der Mineralienhaushalt ausgeglichen ist und Enzyme fehlerfrei ihre Arbeit verrichten, ist Leben überhaupt möglich.

Autorentext
Georg Schwedt Der 1973 geborene Professor der Chemie lehrte bis zu seiner Emeritierung 2006 an der TU Clasthal Anorganische und Analytische Chemie. In seinen zahlreichen Sachbüchern zieht er gern Beispiele aus dem Alltag heran und zeigt, wie viel Chemie im Kochtopf, Supermarkt oder Badezimmer steckt. Die Wissensvermittlung rund um das Thema Chemie hat er mit seinem Mitmachlabor SuperLab, zahlreichen Experimentalvorträgen oder der Mitarbeit bei der "ExperimentierKüche" des Deutschen Museums in Bonn vorangetrieben. Im März 2010 erhielt er als Anerkennung seines langjährigen Engagements als Vortragender und Autor den Preis der Gesellschaft Deutscher Chemiker (GDCh) für Journalisten und Schriftsteller.

Klappentext
Nichts geht ohne Chemie! Wenn Sie Georg Schwedt noch nicht kennen sollten: freuen Sie sich, dass ihn gerade entdeckt haben. Alle, die ihn kennen und schätzen wissen, was Sie erwartet: ein vergnüglich zu lesendes "Chemiebuch". Aber eines im besten Sinne - fundiert, praxisnah und mit vielen "Ausflügen" in die Wissenschafts- und Kulturgeschichte. Ob bei uns Menschen oder den Tieren und Pflanzen: wir funktionieren alle optimal, wenn die Chemie stimmt. Wie alles sich zum Ganzen webt... ... Eines in dem andern wirkt und lebt! Dieser Satz aus Goethes Faust wird in Schwedts Büchern lebendig. Das Wechsel- und Zusamnmenspiel von Kräften, das Aufnehmen und Weiterreichen von Stoffen von einem Lebewesen zum anderen schildert er unterhaltsam, spannend und lehrreich. Wir lernen die Ursuppe des Lebens kennen, erfahren alles über die Kraftwerke der Zellen, die Mitochondrien, oder dass unser Körper bei der Verdauung mit einer kleinen Menge Salzsäure arbeitet. Wie funktioniert eigentlich Geschmack? Die Wissenschaft bezeichnet das Schmecken als "chemischen Nahsinn" - und eigentlich dient er in erster Linie der Kontrolle unserer Nahrung, der Warnung vor Ungenießbarem. Es ist noch gar nicht so lange her, dass neben süß, salzig, sauer und bitter auch ein fünfter Geschmack dazukam: umami. Und aktuell diskutiert die Forschung über Nummer sechs: fettig. Was für ein chemisches Feuerwerk sich in unserem Mund ereignet, dass wir überhaupt schmecken, das ist schon ein kleines Wunder. Wie alles, was wir in diesem Buch lesen, kennen lernen - und verstehen. Alles Leben ist eben Chemie!

Inhalt
Vorwort: Was ist Leben? EINFÜHRUNG: NICHTS GEHT OHNE CHEMIE - AUCH DAS LEBEN NICHT! Von der Urzeugung zur chemischen Evolution Vom Vitalismus zur Biochemie DIE CHEMISCHEN WERKE DER PFLANZE Vor den Pflanzen gab es die Bakterien Zur Chemie und Funktion pflanzlicher Zellbausteine Ohne Photosynthese kein Leben auf der Erde Kraftwerke der Zellen: die Mitochondrien Die wichtige Rolle des Stickstoffs: Stickstoff-Fixierung und -Assimilation Die Wanderung von Substanzen: Transportmechanismen in Zellen Chemische Stoffe als molekulare Schalter LEBENSMITTEL FÜR MENSCH UND TIER Stoffe des Lebens - Baustoff- und Energielieferanten Chemie vom Mund bis in den Darm In den vier Mägen der Wiederkäuer Gustatorische Chemie Zur Biochemie des Blutes Die speziellen biochemischen Fabriken in Leber und Niere WIE ALLES SICH ZUM GANZEN WEBT... Abbau, Umbau und Aufbau von Stoffen - Beispiele stofflicher Vernetzungen Werkzeuge, Arbeiter, Boten: Enzyme, Vitamine, Hormone Von den Säuren zum genetischen Code Dirigenten des Lebens: Das System Hypophyse/Nebennierenrinde Synthetische Biologie

Produktinformationen

Titel: Die Chemie des Lebens
Untertitel: Erlebnis Wissenschaft
Autor:
EAN: 9783527329731
ISBN: 978-3-527-32973-1
Format: Fester Einband
Herausgeber: Wiley VCH Verlag GmbH
Genre: Sonstiges
Anzahl Seiten: 168
Gewicht: 321g
Größe: H221mm x B149mm x T20mm
Jahr: 2011
Auflage: 1. Aufl.