Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Am Anfang war das Vanillin: Die Väter der Aromen-Industrie in Holzminden

  • Kartonierter Einband
  • 140 Seiten
(0) Erste Bewertung abgegeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Ein Apotheker und ein Chemiker (Kubel und Haarmann) aus Holzminden, ein Chemiker aus Berlin (Reimer) und ein Riechstoff-Forscher (... Weiterlesen
20%
11.50 CHF 9.20
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

Ein Apotheker und ein Chemiker (Kubel und Haarmann) aus Holzminden, ein Chemiker aus Berlin (Reimer) und ein Riechstoff-Forscher (Tiemann) aus Rübeland am Harz waren die Väter das Vanillins, das die Aromenindustrie begründete. Die Geschichte dieser Zusammenarbeit, verbunden mit einer historischen Spurensuche in der heutigen "Stadt der Düfte und Aromen" Holzminden, und anhand von Originalpublikationen, Zitaten, sowie Recherchen in Archiven und Bibliotheken werden ausführlich dargestellt.

Autorentext
Schwedt, Georg Der Autor war fast drei Jahrzehnte als Professor für Chemie an verschiedenen Universität, zuletzt an der TU Clausthal, tätig. Er ist Autor zahlreicher Fach- und Sachbücher u.a. auch zur Chemiegeschichte sowie über "Betörende Düfte, sinnliche Aromen" (2008). 2010 erhielt er von der Gesellschaft Deutscher Chemiker (GDCh) den Preis für Journalisten und Schriftsteller.

Produktinformationen

Titel: Am Anfang war das Vanillin: Die Väter der Aromen-Industrie in Holzminden
Untertitel: -
Autor:
EAN: 9783744893060
ISBN: 978-3-7448-9306-0
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Books On Demand
Genre: Politikwissenschaft
Anzahl Seiten: 140
Gewicht: 214g
Größe: H213mm x B146mm x T15mm
Jahr: 2017

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel