Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Argentinisches Roulette

  • Kartonierter Einband
  • 280 Seiten
(0) Erste Bewertung abgegeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Georg Schattney (*1969) hat Geschichte und Politik in Buenos Aires, Heidelberg und Köln studiert. Seine Berufslaufbahn began... Weiterlesen
20%
15.50 CHF 12.40
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

Autorentext

Georg Schattney (*1969) hat Geschichte und Politik in Buenos Aires, Heidelberg und Köln studiert. Seine Berufslaufbahn begann er Ende der Neunziger Jahre im Frankfurter Finanzsektor. Er hat unter anderem für die Deutsche Börse und die Deutsche Bank gearbeitet und tiefe Einblicke in die Strukturen und Wirkungsmechanismen des Finanzkapitalismus gewonnen. Georg Schattney lebt mit seiner Frau und drei Kindern in Frankfurt.



Klappentext

Ein Roman über Finanzmärkte und Doorsmusik - Georg Schattneys faktenreiche Fiktion bietet tiefe Einblicke in die Welt der internationalen Finanzpolitik, aufbereitet in einem spannenden Roman und hinterlegt mit dem Soundtrack der Doors.
Wo andere Autoren die Finanzkrise als Kammerspiel über individuelle Gier inszenieren, komponiert Schattney ein vielschichtiges Epos, das die Chefetagen des Internationalen Währungsfonds ebenso kenntnisreich beschreibt wie den Protest auf der Straße. Anhand der Argentinienkrise seziert er das dunkel-lockende Herz unserer Wirtschaftsordnung und füllt die Leerstellen der Zeitgeschichte mit einer wilden Geschichte über Menschen im permanenten Ausnahmezustand der Märkte.

Produktinformationen

Titel: Argentinisches Roulette
Autor:
EAN: 9783943889734
ISBN: 978-3-943889-73-4
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Regenbrecht Verlag
Genre: Romane & Erzählungen
Anzahl Seiten: 280
Gewicht: 377g
Größe: H216mm x B136mm x T22mm
Jahr: 2018

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel