Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Wesenszüge und Wandlungen des literarischen Kanons in den deutschen Volksschullesebüchern
Georg Rentner

Der Autor: Georg Rentner (1910 - 1990) war Lehrer bis zu seiner Emeritierung im Jahre 1975 Professor für Didaktik der deutsc... Weiterlesen
Kartonierter Einband (Kt), 186 Seiten  Weitere Informationen
20%
67.00 CHF 53.60
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 4 bis 6 Werktagen.

Beschreibung

Autorentext

Der Autor: Georg Rentner (1910 - 1990) war Lehrer bis zu seiner Emeritierung im Jahre 1975 Professor für Didaktik der deutschen Sprache und Literatur an der Universität Hamburg. Sein Forschungsinteresse galt in besonderem Maße der Geschichte, dem Aufbau und den Inhalten des Deutschlesebuches.



Klappentext

Der in den für Volksschüler herausgegebenen Lesebüchern des 19. und 20. Jahrhunderts feststellbare jeweilige literarische Kanon ist starken Wandlungen unterzogen, zeigt aber auch eine gewisse Beständigkeit in seinen Wesenszügen. Nach der Darstellung der Gesichtspunkte für das Entstehen des literarischen Lesebuchs werden die Lesestoffe in den deutschen Volksschullesebüchern von den dreißiger Jahren des vorigen Jahrhunderts bis zum Beginn des zweiten Weltkrieges untersucht. Die sichtbar werdenden gemeinsamen Linien gehen mit dem NS-Lesebuch und den Lesebüchern nach 1945 mehr und mehr verloren. Die den vorherigen Lesestoffen eigentümlichen Stilmerkmale, durch die eine tatsächliche oder scheinbare «Kindertümlichkeit» erreicht wird, und die so gestalteten moralischen, religiösen, vaterländischen oder allgemein menschlichen Inhalte und die in ihnen dichterisch gestalteten «Urbilder» und Vorbilder werden in ihrer Wiederkehr oder in ihren Wandlungen benannt und gedeutet.



Inhalt

Aus dem Inhalt: Entstehen des literarischen Lesebuchs - Lesestoffe im 19. Jahrhundert - Kindertümliche Dichtungen und Volksschullesebuch - Klassiker im Deutschunterricht - Umgestaltung der Lesebücher durch die Kunsterzieherbewegung.

Produktinformationen

Titel: Wesenszüge und Wandlungen des literarischen Kanons in den deutschen Volksschullesebüchern
Autor: Georg Rentner
EAN: 9783631452066
ISBN: 978-3-631-45206-6
Format: Kartonierter Einband (Kt)
Herausgeber: Lang, Peter GmbH
Genre: Allgemeine und vergleichende Sprach- und Literaturwissenschaft
Anzahl Seiten: 186
Gewicht: 249g
Größe: H210mm x B149mm x T12mm
Jahr: 1993

Filialverfügbarkeit

PLZ, Ort, Name Es wurde kein Treffer gefunden. Bitte geben Sie eine gültige PLZ oder einen gültigen Ort ein. Bitte geben Sie eine PLZ oder einen Ort ein. Dieses Produkt ist in NUMBER Filialen verfügbar Dieses Produkt ist momentan nur im Online-Shop verfügbar. NUMBER Stk. verfügbar Kein aktueller Lagerbestand verfügbar. Detailkarte Detailkarte in einem neuen Fenster anzeigen Route berechnen Route in einem neuen Fenster berechnen Adresse Telefon Öffnungszeiten NUMBER Stk. verfügbar Nicht an Lager Die nächste Filiale finden Es gibt keine Geschäfte in 20 Kilometer Reichweite
  • Geben Sie die Postleitzahl, den Ortsnamen oder den Namen einer Filiale in das Suchfeld ein
  • Klicken Sie auf den "Pfeil"-Button, rechts neben dem Eingabefeld
  • Wählen Sie eine Filiale in der Trefferliste aus

Die nächste Filiale auch mobil finden Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag Freitag Samstag Sonntag
Die nächste Filiale finden
  • Geben Sie die Postleitzahl, den Ortsnamen oder den Namen einer Filiale in das Suchfeld ein
  • Klicken Sie auf den "Pfeil"-Button, rechts neben dem Eingabefeld
  • Wählen Sie eine Filiale in der Trefferliste aus

Die nächste Filiale auch mobil finden
Zuletzt angesehen
Verlauf löschen