Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Von Gottes Wort zu Gottes Geschwätz?
Georg Naundorfer

Das Buch enthält sechs allgemeinverständliche Essays zur Bibel und zum christlichen Glauben.Ausgangspunkte sind die Teilrezension ... Weiterlesen
Kartonierter Einband (Kt), 136 Seiten  Weitere Informationen
20%
12.90 CHF 10.30
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 1 Woche.

Beschreibung

Das Buch enthält sechs allgemeinverständliche Essays zur Bibel und zum christlichen Glauben.Ausgangspunkte sind die Teilrezension von Zeitungstexten, Ausschnitten bestimmter Bibelausgaben sowie das Buch Joseph Ratzingers (Jesus von Nazareth) und Wolfgang Hubers (Der christliche Glaube). Die Materie verlangt polemisches Engagement und ist deshalb stellenweise auch gezielt provokant angelegt, um herauszuarbeiten, welche geistigen Kräfte da manchmal verwirrend am Werk sind. Das Ganze ist als Diskussionsmaterial, als offener Brief zu betrachten, ein Aufruf zur Ernsthaftigkeit und Vernunft im Umgang mit Glauben.

Autorentext

Der Autor hat bereits mehrere Bücher bei verschiedenen Verlagen veröffentlicht. Die Herausgaben seiner satirischen Texte erfolgte dabei unter dem Pseudonym "Georg Naundorfer":Semikolon-Verlag Berlin:"Georg Naundorfer,Zwischen allen Stühlen..." (Ein augenzwinkernder Rückblick eines Kreuz- und Querdenkers auf seine 40 Jahre DDR)ISBN 978-3-934955-98-1Novum-Verlag, edition nove:"Georg Naundorfer, Der Mann - Beschaffung, Erziehung und Haltung"(Ein satirischer Ratgeber für Frauen)ISBN 978-3-852515-28-1



Klappentext

Das Buch enthält sechs allgemeinverständliche Essays zur Bibel und zum christlichen Glauben.Ausgangspunkte sind die Teilrezension von Zeitungstexten, Ausschnitten bestimmter Bibelausgaben sowie das Buch Joseph Ratzingers (Jesus von Nazareth) und Wolfgang Hubers (Der christliche Glaube). Die Materie verlangt polemisches Engagement und ist deshalb stellenweise auch gezielt provokant angelegt, um herauszuarbeiten, welche geistigen Kräfte da manchmal verwirrend am Werk sind. Das Ganze ist als Diskussionsmaterial, als offener Brief zu betrachten, ein Aufruf zur Ernsthaftigkeit und Vernunft im Umgang mit Glauben.

Produktinformationen

Titel: Von Gottes Wort zu Gottes Geschwätz?
Untertitel: Fünf Polemiken und eine Eloge eines Laien zum christlichen Glauben
Autor: Georg Naundorfer
EAN: 9783837038453
ISBN: 978-3-8370-3845-3
Format: Kartonierter Einband (Kt)
Herausgeber: Books On Demand
Genre: Christentum
Anzahl Seiten: 136
Gewicht: 193g
Größe: H215mm x B135mm x T9mm
Jahr: 2012
Auflage: 2. Auflage.

Filialverfügbarkeit

PLZ, Ort, Name Es wurde kein Treffer gefunden. Bitte geben Sie eine gültige PLZ oder einen gültigen Ort ein. Bitte geben Sie eine PLZ oder einen Ort ein. Dieses Produkt ist in NUMBER Filialen verfügbar Dieses Produkt ist momentan nur im Online-Shop verfügbar. NUMBER Stk. verfügbar Kein aktueller Lagerbestand verfügbar. Detailkarte Detailkarte in einem neuen Fenster anzeigen Route berechnen Route in einem neuen Fenster berechnen Adresse Telefon Öffnungszeiten NUMBER Stk. verfügbar Nicht an Lager Die nächste Filiale finden Es gibt keine Geschäfte in 20 Kilometer Reichweite
  • Geben Sie die Postleitzahl, den Ortsnamen oder den Namen einer Filiale in das Suchfeld ein
  • Klicken Sie auf den "Pfeil"-Button, rechts neben dem Eingabefeld
  • Wählen Sie eine Filiale in der Trefferliste aus

Die nächste Filiale auch mobil finden Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag Freitag Samstag Sonntag
Die nächste Filiale finden
  • Geben Sie die Postleitzahl, den Ortsnamen oder den Namen einer Filiale in das Suchfeld ein
  • Klicken Sie auf den "Pfeil"-Button, rechts neben dem Eingabefeld
  • Wählen Sie eine Filiale in der Trefferliste aus

Die nächste Filiale auch mobil finden
Zuletzt angesehen
Verlauf löschen