Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Das Christusprojekt
Georg Naundorfer

(Überarbeitete Taschenbuchausgabe zu: Georg Naundorfer, Das Projekt Jesus Christus Die Geburt einer Religion)Auf der Grundlage des... Weiterlesen
Fester Einband, 376 Seiten  Weitere Informationen
20%
42.50 CHF 34.00
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

(Überarbeitete Taschenbuchausgabe zu: Georg Naundorfer, Das Projekt Jesus Christus Die Geburt einer Religion)Auf der Grundlage des Neuen Testamentes der Bibel und den Schriften des Flavius Josephus wird den Fragen nach der historischen Person des Jesus von Nazareth und seiner tatsächlichen Mission nachgegangen.Daraus ergibt sich dann zwangsläufig die Person des Hauptautors der Evangelien.Es werden die Motive der beteiligten Personen aufgedeckt und welcher erbarmungslose Ausleseprozess unter den Hauptakteuren stattfand.Es wird nachgewiesen, dass rein politische Beweggründe zum Entwurf der christlichen Religion führten, was auch den gegenläufigen Bestrebungen der beteiligten Interessengruppen zu verdanken ist. Aus dem Versuch eine nationalistische Umsturzbewegung zu unterlaufen, wird aus einer Reformbewegung eine Reformation. Die dabei entstehende pazifistische Religion des Urchristentums soll anschließend durch eine Gegenreformation wieder in den Schoß der jüdischen Ausgangslehre zurückgeholt werden, was aber nicht mehr gelingt, weil sie schon zu viele andere Elemente in sich aufgenommen hat. Daraus entwickelt sich unser Christentum, in dessen Texten sich diese schwere Geburt immer noch spiegelt.

Autorentext

Georg Naundorfer hat schon mehrere Bücher bei verschiedenen Verlagen veröffentlicht. Sein Markenzeichen ist der unterhaltsame und informative gesellschaftskritische Inhalt seiner satirischen Texte. Die Themen sind zwar unterschiedlich, aber es geht in jedem Fall um etwas, was uns beschäftigt, um die Facetten des Zusammenlebens in diesem Lande, die Auswirkungen der Wende, die Eingewöhnung in diese neuen Bedingungen und wie man das meistert. Die Bücher Georg Naundorfers hinterfragen das, was sich uns nach der Wende als Deutschland darbietet. Dass dabei die ganz persönliche Sicht des plötzlich vom Westen vereinnahmten Neubundesbürgers gewählt wurde, liegt am Autor, der sich als waschechter "Kaffeesachse" zwar um Objektivität bemüht, aber auch aus seiner Haut nicht heraus kann. Sie werden also keine literarisch hochwertigen Spitzenprodukte finden, weil das alles niedergeschriebene Erfahrungen sind, von Mensch zu Mensch übermittelte Information. In einem gewissen Sinne sind das alles Sachbücher.Alles wird meist ziemlich sarkastisch auf die Schippe genommen wird, weil manche Probleme nur entlarvt und bewältigt werden können, wenn man ihre lächerliche Seite herausarbeitet.

Produktinformationen

Titel: Das Christusprojekt
Untertitel: Eine spekulative Ermittlung
Autor: Georg Naundorfer
EAN: 9783839107379
ISBN: 978-3-8391-0737-9
Format: Fester Einband
Herausgeber: Books On Demand
Anzahl Seiten: 376
Gewicht: 806g
Größe: H228mm x B174mm x T32mm
Jahr: 2013
Auflage: 4. Auflage.

Filialverfügbarkeit

PLZ, Ort, Name Es wurde kein Treffer gefunden. Bitte geben Sie eine gültige PLZ oder einen gültigen Ort ein. Bitte geben Sie eine PLZ oder einen Ort ein. Dieses Produkt ist in NUMBER Filialen verfügbar Dieses Produkt ist momentan nur im Online-Shop verfügbar. NUMBER Stk. verfügbar Kein aktueller Lagerbestand verfügbar. Detailkarte Detailkarte in einem neuen Fenster anzeigen Route berechnen Route in einem neuen Fenster berechnen Adresse Telefon Öffnungszeiten NUMBER Stk. verfügbar Nicht an Lager Die nächste Filiale finden Es gibt keine Geschäfte in 20 Kilometer Reichweite
  • Geben Sie die Postleitzahl, den Ortsnamen oder den Namen einer Filiale in das Suchfeld ein
  • Klicken Sie auf den "Pfeil"-Button, rechts neben dem Eingabefeld
  • Wählen Sie eine Filiale in der Trefferliste aus

Die nächste Filiale auch mobil finden Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag Freitag Samstag Sonntag
Die nächste Filiale finden
  • Geben Sie die Postleitzahl, den Ortsnamen oder den Namen einer Filiale in das Suchfeld ein
  • Klicken Sie auf den "Pfeil"-Button, rechts neben dem Eingabefeld
  • Wählen Sie eine Filiale in der Trefferliste aus

Die nächste Filiale auch mobil finden
Zuletzt angesehen
Verlauf löschen