Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Nachhaltiges Ressourcenmanagement
Georg Müller-Christ

Die Diskussion um eine nachhaltigen Entwicklung in Wirtschaft und Gesellschaft lässt sich als Appell verstehen, die langfristige S... Weiterlesen
Kartonierter Einband (Kt), 432 Seiten  Weitere Informationen
20%
45.90 CHF 36.70
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 3 bis 4 Werktagen.

Andere Kunden kauften auch

Beschreibung

Die Diskussion um eine nachhaltigen Entwicklung in Wirtschaft und Gesellschaft lässt sich als Appell verstehen, die langfristige Sicherung der Substanz von Wirtschaft und Gesellschaft zu gewährleisten, indem nicht länger nur Ressourcen verbraucht, sondern viel aktiver in den Nachschub an ökologischen, sozialen und ökonomischen Ressourcen investiert wird. Diese Sichtweise hat erhebliche Konsequenzen für die Managementlehre.
Bisher hat diese in der Gestaltung der Unternehmens-Umwelt-Beziehungen im Wesentlichen direkt oder indirekt allein den Resource-Dependence-Approach zugrunde gelegt: Weil Unternehmen von den Ressourcen ihrer Umwelten abhängig sind, ist es rational, diese Abhängigkeiten als Abhängiger zu minimieren, als Ressourcenbesitzer auszunutzen. Die Arbeit zeigt auf, daß dieses Theorem konsequent im Umgang mit den betrieblichen Umwelten angewandt wird: in der Gestaltung der Beziehungen zum Markt, zum Arbeitsmarkt und zur natürlichen Umwelt.
Die Realität macht indes deutlich, dass diese Rationalität im Umgang mit den betrieblichen Umwelten viel zu kurz greift und das Überleben der Unternehmen bedroht. Systemtheoretische, koevolutionstheoretische wie auch haushaltstheoretische Überlegungen weisen darauf hin, dass das Überleben der Unternehmen vom Überleben ihrer Umwelten abhängt: Sie bilden nämlich eine Haushaltsgemeinschaft, in der sich jeder für die Reproduktion der verwendeten Ressourcen einsetzen muss. Diese wirtschaftsökologische Perspektive führt zur Gestaltung eines nachhaltigen Ressourcenmanagements, welches davon ausgeht, dass die betrieblichen Umwelten für das Unternehmen lebensnotwendige Ressourcenquellen sind, in deren Erhalt aktiv investiert werden muss.

Autorentext
Prof. Dr. Georg Müller-Christ lehrt Betriebswirtschaftslehre - insbesondere Nachhaltiges Prozessmanagement in Handel, Dienstleistung und Industrie - an der Universität Bremen.

Produktinformationen

Titel: Nachhaltiges Ressourcenmanagement
Untertitel: Eine wirtschaftsökologische Fundierung
Autor: Georg Müller-Christ
EAN: 9783895183270
ISBN: 978-3-89518-327-0
Format: Kartonierter Einband (Kt)
Herausgeber: Metropolis
Genre: Management
Anzahl Seiten: 432
Gewicht: 571g
Größe: H207mm x B134mm x T30mm

Filialverfügbarkeit

PLZ, Ort, Name Es wurde kein Treffer gefunden. Bitte geben Sie eine gültige PLZ oder einen gültigen Ort ein. Bitte geben Sie eine PLZ oder einen Ort ein. Dieses Produkt ist in NUMBER Filialen verfügbar Dieses Produkt ist momentan nur im Online-Shop verfügbar. NUMBER Stk. verfügbar Kein aktueller Lagerbestand verfügbar. Detailkarte Detailkarte in einem neuen Fenster anzeigen Route berechnen Route in einem neuen Fenster berechnen Adresse Telefon Öffnungszeiten NUMBER Stk. verfügbar Nicht an Lager Die nächste Filiale finden Es gibt keine Geschäfte in 20 Kilometer Reichweite
  • Geben Sie die Postleitzahl, den Ortsnamen oder den Namen einer Filiale in das Suchfeld ein
  • Klicken Sie auf den "Pfeil"-Button, rechts neben dem Eingabefeld
  • Wählen Sie eine Filiale in der Trefferliste aus

Die nächste Filiale auch mobil finden Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag Freitag Samstag Sonntag
Die nächste Filiale finden
  • Geben Sie die Postleitzahl, den Ortsnamen oder den Namen einer Filiale in das Suchfeld ein
  • Klicken Sie auf den "Pfeil"-Button, rechts neben dem Eingabefeld
  • Wählen Sie eine Filiale in der Trefferliste aus

Die nächste Filiale auch mobil finden
Zuletzt angesehen
Verlauf löschen