Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

tango mit mir

  • Kartonierter Einband
  • 96 Seiten
Georg Milzner, Diplom-Psychologe und Psychotherapeut, unterhält am Bonninghausen-Institut für ganzheitliche Heilkunst in Munster/ ... Weiterlesen
20%
12.50 CHF 10.00
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 4 bis 5 Werktagen.

Beschreibung

Autorentext
Georg Milzner, Diplom-Psychologe und Psychotherapeut, unterhält am Bonninghausen-Institut für ganzheitliche Heilkunst in Munster/ Westfalen eine Praxis für Hypnoanalyse. Außerdem betreibt er mit dem Neuro-Atelier eine Forschungsstation, in der neue psychotherapeutische Entwurfe auf der Basis von Hirnforschung entwickelt werden. Milzner war Gast verschiedener deutscher Universitäten und nimmt Lehr- und Fortbildungsauftrage im deutschsprachigen In- und Ausland wahr.

Klappentext

Georg Milzner, Autor der Lyrikbände "Klassizismus und der Abschied davon" und "liebeshändel", unternimmt mit "tango mit mir" den kunstvollen Versuch, die Strenge des Sonetts mit dem Tänzerischen des Tango und der Leichtigkeit des Strophenlieds zu kontrastieren. Tango steht für Liebe, Haß und auch Gewalt, Tango ist eine kontrollierte Beziehungsstörung. Milzners Texte loten die Möglichkeiten des Schreibens über Leidenschaft und zugleich das Unmögliche der Liebesbeziehung aus: "Deine Leere wird der meinen niemals ähnlich sein". Wo der freie Vers langweilt, schaffen alte Formen neue Herausforderungen. Höhepunkte des Bandes sind zwei Sonettenkränze: Zyklen, bei denen jedes Gedicht mit der Schlußzeile des vorangegangenen anhebt und alle vierzehn Schluß- und Anfangszeilen zusammen das fünfzehnte, das "Meistersonett" ergeben - dies dürfte zum Schwierigsten gehören, was sich ein Dichter abverlangen kann. Bei Georg Milzner sind Sonette und So-nettenkränze eine künstlerische Klammer für die Wildheit widerstreitender Gefühle. "tango mit mir" schließt ab mit einem Essay aus der Feder des Autors: "Tango mit Sonett - Notizen zu einer Poetik der Liebe, des Scheiterns und der Gewalt".

Produktinformationen

Titel: tango mit mir
Untertitel: Gedichte
Autor:
EAN: 9783920591803
ISBN: 978-3-920591-80-3
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Neues Literaturkontor
Genre: Lyrik & Dramatik
Anzahl Seiten: 96
Gewicht: 93g
Größe: H185mm x B116mm x T12mm
Jahr: 2005

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel