Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Die Zukunft des Waldes

  • Fester Einband
  • 240 Seiten
(2) LovelyBooks.de Bewertung
LovelyBooks.de Bewertung
(1)
(1)
(0)
(0)
(0)
powered by 
Die Nutzung unseres Waldes steht im Zeichen von Klimawandel und Energiewende vor gewaltigen Herausforderungen. Die naturnahen Misc... Weiterlesen
20%
42.50 CHF 34.00
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 3 bis 4 Werktagen.

Beschreibung

Die Nutzung unseres Waldes steht im Zeichen von Klimawandel und Energiewende vor gewaltigen Herausforderungen. Die naturnahen Mischwälder weichen immer häufiger Monokulturen aus Fichten und der Profitgier dabei sind sie als Wasserspeicher, Kohlendioxidsenke, Lawinenschutz und Erholungsort für uns Menschen unverzichtbar. Georg Meister hat diese Fehlentwicklungen über Jahrzehnte dokumentiert und zeigt, was wir tun müssen, um unseren Wald zu retten.

Der Wald, der Deutschen liebstes Kind, ein Mythos. Doch wie sieht die Realität aus? Sind unsere Wälder für die Zukunft, für den Klimawandel gewappnet? Wie funktioniert eigentlich das Ökosystem Wald? Das Gleichgewicht unserer Wälder wird jedenfalls mehr und mehr durcheinandergebracht, nicht mehr Nachhaltigkeit, sondern Profit wird immer häufiger in den Vordergrund gestellt. Dabei brauchen wir artenreiche, naturnahe Mischwälder zum Überleben. Georg Meister, vormals Forstamtsleiter in Bad Reichenhall, hat anhand zahlreicher Fotos über Jahrzehnte die Veränderungen und Fehlentwicklungen in unseren Wäldern dokumentiert. Und er tritt in seinem Kampf für den naturnahen Mischwald gegen eine beachtliche Lobby von Forstwirtschaftlern, Forstbürokraten und vor allem Jägern an.

Autorentext
Georg Meister, Dr. oec. publ., Träger des Bruno H. Schubert-Preises und der Cotta-Medaille, entwickelte in den Siebzigerjahren für die Bayerische Staatsregierung den Nationalpark Berchtesgaden und leitete fast zwanzig Jahre das Gebirgsforstamt Bad Reichenhall. 2004 veröffentlichte Georg Meister das Buch "Die Zeit des Waldes", 2011 erschien seine Biographie "Tatort Wald: Georg Meister und sein Kampf für unsere Wälder"" von Claus-Peter Lieckfeld.

Produktinformationen

Titel: Die Zukunft des Waldes
Untertitel: Warum wir ihn brauchen, wie wir ihn retten
Autor:
EAN: 9783864890475
ISBN: 978-3-86489-047-5
Format: Fester Einband
Herausgeber: Westend
Genre: Politik, Gesellschaft & Wirtschaft
Anzahl Seiten: 240
Gewicht: 1039g
Größe: H276mm x B228mm x T19mm
Veröffentlichung: 12.05.2015
Jahr: 2013

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel


Zuletzt angesehen
Verlauf löschen