Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Kein weiter Weg vom Pudding Shop zum Père Lachaise
Georg Meier

Wie immer bei Georg Meier wimmelt es auch in seinen Stories von Episoden, die unmerklich ins Groteske hinübergleiten, und sein oft... Weiterlesen
Fester Einband, 249 Seiten  Weitere Informationen
20%
28.90 CHF 23.10
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 3 bis 4 Werktagen.

Andere Kunden kauften auch

Beschreibung

Wie immer bei Georg Meier wimmelt es auch in seinen Stories von Episoden, die unmerklich ins Groteske hinübergleiten, und sein oft abgründiger Humor lässt den Leser schwanken zwischen Schmunzeln und Nachdenklichkeit. Unter seinen skurrilen Figuren sind Weltent decker voller jugendlichem Idealismus, Dealer, die sich die eigene Abhängigkeit nicht eingestehen, desillusionierte Workaholics, denen die Idee von einem sinnvollen Dasein abhanden gekommen ist, Verlierertypen, für die einen trügerischen Augenblick lang die Wunschvorstellung von einem glücklichen Leben Realität zu werden scheint. Meier schreibt temporeich und tiefgründig, er foppt den Leser mit Klischees und Vorurteilen. Seine Sätze nehmen so überraschende Wendungen wie die abgedrehten Plots der Stories. "Witzig, ironisch, nachdenklich und immer herrlich politisch unkorrekt das ist Georg Meier!" Martin Semmelrogge, mit dem der Autor auch 2011 auf Lesereise gehen wird, ist der kongeniale Interpret für diese Geschichten.Wenn er mit seiner markanten Stimme auf der Bühne die Texte liest, hat man das Gefühl, kein anderer könne Meiers Ironie so selbstverständlich treffen und seine tragikkomischen Helden so überzeugend zum Leben erwecken.

Autorentext

Georg Meier Geboren 1947 in Gießen. Ausbildung als Koch. Von 1966 - 1973 Lehr- und Wanderjahre als Beatnik, Gammler und Hippie in europäischen Großstädten und Gefängnissen. Mehrmals auf dem Landweg nach Indien gereist. Den Lebensunterhalt u.a. als Topfspüler, Koch, Hafenarbeiter, Pflastermaler und Haschischdealer verdient. 1974 Eröffnung einer Kneipe in Limburg. 1975 Heirat. 1976 Umzug nach Hamburg und Eröffnung einer Szenekneipe. 1991 - 1998 Kneipenrestaurant. Romane: »Alle waren in ­ Woodstock - außer mir und den Beatles«, 2008. »Härte 10«, 2009. »Mit dem Gibbon und John Lennon nach Ancona«, 2010.



Klappentext

Wie immer bei ­Georg ­Meier wimmelt es auch in seinen Stories von ­Episoden, die unmerklich ins Groteske ­hinübergleiten, und sein oft abgründiger Humor lässt den Leser schwanken zwischen Schmunzeln und Nachdenklichkeit. Unter seinen skurrilen Figuren sind Weltent­decker voller jugendlichem Idealismus, ­Dealer, die sich die eigene Abhängigkeit nicht eingestehen, desillusionierte Workaholics, denen die Idee von einem sinnvollen Dasein abhanden gekommen ist, Verlierertypen, für die einen trügerischen Augenblick lang die Wunschvorstellung von einem glücklichen Leben Realität zu werden scheint. Meier schreibt temporeich und tiefgründig, er foppt den Leser mit Klischees und Vorurteilen. Seine Sätze nehmen so überraschende Wendungen wie die abgedrehten Plots der Stories. Witzig, ironisch, nachdenklich und immer herrlich politisch unkorrekt - das ist Georg Meier! Martin Semmelrogge, mit dem der Autor auch 2011 auf Lesereise gehen wird, ist der kongeniale Interpret für diese Geschichten.Wenn er mit seiner markanten Stimme auf der Bühne die Texte liest, hat man das Gefühl, kein anderer könne ­Meiers Ironie so selbstverständlich treffen und seine tragikkomischen Helden so überzeugend zum Leben ­erwecken. »Gewohnt spitzbübisch und mit viel Humor rezitierte Semmelrogge nicht nur aus Meiers erstklassigem Text. Er zelebrierte ihn vielmehr. Im Beisein des Autors gelang Semmelrogge nichts weniger, als Willi Windhorst zu werden. Besonders authentisch vor allem in den zynischen Momenten des Textes. Der Schauspieler traf punktgenau die Pointen, die vor allem von ihrer Beiläufigkeit leben.« Gießener Allgemeine Zeitung Zur Lesung 2010, »Mit dem Gibbon und John Lennon nach Ancona«

Produktinformationen

Titel: Kein weiter Weg vom Pudding Shop zum Père Lachaise
Untertitel: Stories
Autor: Georg Meier
EAN: 9783937717647
ISBN: 978-3-937717-64-7
Format: Fester Einband
Herausgeber: Dittrich Verlag
Genre: Sonstige Literatur
Anzahl Seiten: 249
Gewicht: 396g
Größe: H215mm x B134mm x T27mm
Veröffentlichung: 22.03.2011
Jahr: 2011
Land: DE

Filialverfügbarkeit

PLZ, Ort, Name Es wurde kein Treffer gefunden. Bitte geben Sie eine gültige PLZ oder einen gültigen Ort ein. Bitte geben Sie eine PLZ oder einen Ort ein. Dieses Produkt ist in NUMBER Filialen verfügbar Dieses Produkt ist momentan nur im Online-Shop verfügbar. NUMBER Stk. verfügbar Kein aktueller Lagerbestand verfügbar. Detailkarte Detailkarte in einem neuen Fenster anzeigen Route berechnen Route in einem neuen Fenster berechnen Adresse Telefon Öffnungszeiten NUMBER Stk. verfügbar Nicht an Lager Die nächste Filiale finden Es gibt keine Geschäfte in 20 Kilometer Reichweite
  • Geben Sie die Postleitzahl, den Ortsnamen oder den Namen einer Filiale in das Suchfeld ein
  • Klicken Sie auf den "Pfeil"-Button, rechts neben dem Eingabefeld
  • Wählen Sie eine Filiale in der Trefferliste aus

Die nächste Filiale auch mobil finden Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag Freitag Samstag Sonntag
Die nächste Filiale finden
  • Geben Sie die Postleitzahl, den Ortsnamen oder den Namen einer Filiale in das Suchfeld ein
  • Klicken Sie auf den "Pfeil"-Button, rechts neben dem Eingabefeld
  • Wählen Sie eine Filiale in der Trefferliste aus

Die nächste Filiale auch mobil finden
Zuletzt angesehen
Verlauf löschen