Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Gestalten und Schatten aus frühen Jugendtagen

  • Fester Einband
  • 140 Seiten
Georg Lenhart, der Autor des vorliegenden Buches, wurde 1869 im Gernsheimer "Oberfeld" als Sohn eines Bäckermeisters geboren... Weiterlesen
20%
40.50 CHF 32.40
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 Wochen.

Beschreibung

Autorentext

Georg Lenhart, der Autor des vorliegenden Buches, wurde 1869 im Gernsheimer "Oberfeld" als Sohn eines Bäckermeisters geboren. Seine Priesterweihe erfuhr er mit 24 Jahren, von da an war er für Jahre am Lehrerseminar in Bensheim tätig. Die Berufung nach Mainz erfolgte 1920, dort wurde er zum Domkapitular ernannt. Mit über 60 Jahren notierte Georg Lenhart die vorliegenden Erinnerungen an seine Kindheit.



Klappentext

Er war zutiefst katholisch und sein gesamtes Leben fest mit der Heimatstadt Gernsheim verbunden: Georg Lenhart, Professor und Domkapitular zu Mainz und Autor des gerade im Bornhofen-Verlag aufgelegten Buches "Gestalten und Schatten aus frühen Jugendtagen". Seine Erinnerungen an das Leben im ausgehenden 19. Jahrhundert erschienen erstmals in den dreißiger Jahren. Nun liegen sie komplett neu und charmant illustriert von den "Montagszeichner" aus dem Ried vor, sie sind ein lesens- und sehenswertes Zeitzeugnis Gernsheimer Geschichte.

Produktinformationen

Titel: Gestalten und Schatten aus frühen Jugendtagen
Untertitel: Illustrierte Neuauflage
Autor:
Editor:
EAN: 9783981495522
ISBN: 978-3-9814955-2-2
Format: Fester Einband
Herausgeber: Bornhofen Verlag
Genre: Politikwissenschaft
Anzahl Seiten: 140
Gewicht: 440g
Größe: H228mm x B177mm x T18mm
Jahr: 2013

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel


Zuletzt angesehen
Verlauf löschen