Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Ein Ungar kommt selten allein

  • Kartonierter Einband
  • 215 Seiten
Die Neuauflage der erheiternden Pflichtlektüre.nicht nur für Ungarn, sondern für alle, die auf höchst amü... Weiterlesen
20%
29.90 CHF 23.90
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 3 bis 4 Werktagen.

Beschreibung

Klappentext

Die Neuauflage der erheiternden Pflichtlektüre.nicht nur für Ungarn, sondern für alle, die auf höchst amüsante Weise alles Wichtige über dieses Land und seine Menschen erfahren wollen. Der Autor und Landsmann Georg Kövary vermittelt selbstironisch dem Leser alles Wissenswerte über Ungarn und seine Geschichte. Er gewährt Einblicke in die vorzügliche "Besonderheit" des ungarischen Volkes und besticht dabei den Leser mit unglaublichem Charme und Humor.



Inhalt

Statt Vorwort: Fürwort.10 I. Ungarnkunde 1. Allgemeines und Gemeines.14 2. Zwei Seelen hausen ach in seiner Brust.18 3. Ungarische Sprache - schwere Sprache.36 4. Humor und Magyar.46 5. Ungarische Küche - schwere Küche.54 6. Weltmarke Piroschka.65 II. Ungarngeschichte 7. Landnahme live.74 8. Geschichte mit Geschichten.80 9. Alle haben von allem genug.107 10. Aufs eigene Niveau gesunken.110 11. In der Ungarnhilferstraße.116 12. Die fröhlichste Baracke.121 III. Ungarnpanoptikum 13. Lauter Alphabeten.126 14. Alles erfunden?.138 15. Himmelhoch jauchzend, zu Tode betrübt.150 16. Und Operette rettete.159 17. Ein ungarisches Dorf namens Hollywood.171 18. Who's not who?.189 IV. Ungarnträume 19. Die Überlebenskünstler.202 Nachwort.210 Der Autor.214

Produktinformationen

Titel: Ein Ungar kommt selten allein
Untertitel: Der Magyarenspiegel aufpoliert
Autor:
EAN: 9783939586111
ISBN: 978-3-939586-11-1
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Starks-Sture Verlag
Genre: Sonstige Literatur
Anzahl Seiten: 215
Gewicht: 262g
Größe: H190mm x B134mm x T22mm
Jahr: 2009
Auflage: 9., überarbeitete Auflage

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel


Zuletzt angesehen
Verlauf löschen