Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Mehrkosten beim Bauvertrag

  • Kartonierter Einband
  • 272 Seiten
Von Anspruch bis Prüfung: Mehrkosten beim BauvertragVon Anspruch bis Prüfung: Mehrkosten beim Bauvertrag Wann besteht ein Anspruch... Weiterlesen
20%
81.00 CHF 64.80
Der Verlag kann zur Zeit nicht liefern - Lieferzeit 2 bis 4 Wochen.

Beschreibung

Von Anspruch bis Prüfung: Mehrkosten beim Bauvertrag

Von Anspruch bis Prüfung: Mehrkosten beim Bauvertrag Wann besteht ein Anspruch auf Mehrkosten? Wie werden diese ermittelt? Welche Rechte und Pflichten haben Konsulenten bei der Prüfung von Mehrkosten? Antworten auf diese und noch mehr Fragen gibt Ihnen "Mehrkosten beim Bauvertrag". Mehrkosten aufgrund von Leistungsabweichungen sind in den letzten Jahren zu ständigen Begleitern auf Baustellen aller Größenordnungen geworden. Auftraggeber werden meist mit Forderungen konfrontiert, deren Nachweise rein auf bauwirtschaftlichen Hypothesen aufgebaut sind. Ob diese Art der Nachweisführung gesetzeskonform und vertragsgemäß ist, erfahren Sie in diesem Buch: Der Anspruch für Mehrkosten aus der Bestimmung des 1168 Abs 1 Satz 2 ABGB Die Grenzen der Schätzung gem. 273 ZPO Voraussetzungen für eine gesetzeskonforme Mehrkostenforderung Einzelstörungsnachweis vs. Globalbetrachtung von Mehrkosten Die normgemäße Ermittlung von Mehrkosten mit Beispielen Die Rechte und Pflichten von Konsulenten bei der Prüfung von Mehrkosten Anhand praxisgerechter bauwirtschaftlicher Beispiele werden die rechtlichen Bedingungen für Mehrkostenforderungen dargestellt. Mehrkostenforderungen richtig erstellen und gewusst prüfen: "Mehrkosten beim Bauvertrag" - das wertvolle Nachschlagewerk für Autraggeber, Auftragnehmer, Juristen und Techniker.

Autorentext
ist Richter am OGH und Professor für Zivil- und Unternehmensrecht an der Wirtschaftsuniversität Wien. Er ist Verfasser zahlreicher Veröffentlichungen zum Zivil-, Zivilverfahrens- und Unternehmensrecht.

Bmstr. Dipl.-Ing. Wolf Plettenbacher, MBA ist allgemein beeideter und gerichtlich zertifizierter Sachverständiger für das Bauwesen und Unternehmensberater. Er ist Gründer und Geschäftsführer der CONSPEED BAUMANAGEMENT GMBH und berät Unternehmen sowohl in baubetrieblicher als auch in bauwirtschaftlicher Hinsicht. Wolf Plettenbacher war viele Jahre in verschiedenen Führungspositionen in der Bauindustrie tätig und beschäftigt sich intensiv mit allen Themen verbunden mit Mehrkosten am Bau. Tätigkeitsschwerpunkte umfassen Projektentwicklung, Projektsteuerung, Ausschreibung, Örtliche Bauaufsicht, Begleitende Kontrolle, Baukoordination, Baukalkulation, Claim Management und Anti-Claim-Management, Gerichts- und Privatgutachten u.v.m. Fachbuchautor und Vortragstätigkeit.

ist seit 1992 Partner der KÖHLER DRASKOVITS UNGER Rechtsanwälte GmbH. Seine Kernkompetenzen liegen in den Bereichen Bauvertrags-, Gesellschafts- und Immobilienrecht sowie Prozessführung.

ist Rechtsanwalt für Zivilrecht, Schadenersatz- und Gewährleistungsrecht sowie Liegenschafts- und Immobilienrecht.

Produktinformationen

Titel: Mehrkosten beim Bauvertrag
Untertitel: Der gesetzliche Werklohnergänzungsanspruch bei Leistungsabweichungen nach § 1168 ABGB bei Bauvorhaben
Schöpfer:
Autor:
EAN: 9783707337570
ISBN: 978-3-7073-3757-0
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Linde
Genre: Zivilprozessrecht
Anzahl Seiten: 272
Gewicht: 450g
Größe: H13mm x B225mm x T155mm
Veröffentlichung: 25.07.2017
Jahr: 2017

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel