Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Die Erfassung von Baustellen des Auslandsbaus der deutschen Bauindustrie als ertrag- und vermögensteuerliches Problem des internationalen deutschen Steuerrechts

  • Kartonierter Einband
  • 286 Seiten
(0) Erste Bewertung abgegeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Der Autor: Georg Kaumanns wurde 1954 in Mönchengladbach geboren. Studium der Betriebswirtschaftslehre in Köln, danach w... Weiterlesen
20%
101.00 CHF 80.80
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 4 bis 5 Werktagen.

Beschreibung

Autorentext

Der Autor: Georg Kaumanns wurde 1954 in Mönchengladbach geboren. Studium der Betriebswirtschaftslehre in Köln, danach wissenschaftlicher Angestellter am Lehrstuhl für Bauwirtschaft der Universität Dortmund. 1988 Steuerberaterprüfung. Seit 1990 Tätigkeit als Regierungsrat, zunächst im Landes-, jetzt im Bundesdienst. Abschluß der Promotion 1991.



Klappentext

Die Eigenarten der Produktionsweise in der Bauwirtschaft und die komplexen, vielfältigen Erscheinungsformen des Auslandsbaus erfordern eine spezielle steuerliche Erfassung von Auslandsbaustellen im Rahmen des Betriebstättenbegriffs. Demgemäß erfolgt in der vorliegenden Untersuchung (für das deutsche Außensteuerrecht und die deutschen Doppelbesteuerungsabkommen) eine Analyse des Betriebstättenbegriffs und darauf aufbauend eine Konkretisierung des darin enthaltenen Begriffs der Bauausführung. Eine Baustelle bildet hiernach eine Bauausführung, wenn eine übliche Tätigkeit der bauausführenden Wirtschaft vorliegt und eine einheitliche Abwicklung der Tätigkeiten gegeben ist. Die Operationabilität der entwickelten Lösung wird anhand konkreter Beispiele aufgezeigt und die wesentlichen Einflußfaktoren werden in Form einer Beurteilungsmatrix zusammengefaßt. Die gewonnenen Ergebnisse können auch auf im Inland belegene Baustellen übertragen werden.



Inhalt

Aus dem Inhalt: Bauwirtschaftliche und steuerrechtliche Rahmenbedingungen - Erfassung von Auslandsbaustellen durch Zuordnung zum Betriebstättenbegriff - Konkretisierung des Begriffs Bauausführung - Abgrenzung des Umfangs einer einheitlichen Bauausführung.

Produktinformationen

Titel: Die Erfassung von Baustellen des Auslandsbaus der deutschen Bauindustrie als ertrag- und vermögensteuerliches Problem des internationalen deutschen Steuerrechts
Autor:
EAN: 9783631444542
ISBN: 978-3-631-44454-2
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Lang, Peter GmbH
Genre: Betriebswirtschaft
Anzahl Seiten: 286
Gewicht: 413g
Größe: H207mm x B149mm x T19mm
Jahr: 1992

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel


Zuletzt angesehen
Verlauf löschen