Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Die Rache der Sprache
Georg Kastner

Der Ungarnaufstand des Jahres 1956 markiert mittlerweile vielfach den frühen Beginn des Zerfalls des Ostblocks. Dabei wird das Ere... Weiterlesen
Kartonierter Einband (Kt), 352 Seiten  Weitere Informationen
20%
54.90 CHF 43.90
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 4 bis 6 Werktagen.

Beschreibung

Der Ungarnaufstand des Jahres 1956 markiert mittlerweile vielfach den frühen Beginn des Zerfalls des Ostblocks. Dabei wird das Ereignis in der historischen Analyse oft verklärt, das Verhalten des (westlichen) Auslands mitunter auch unreflektiert kritisiert. Ziel der Kritik ist meist auch die UNO, der nicht nur von den Ungarn Versagen vorgeworfen wird. Hierbei bleiben aber die tatsächlichen Möglichkeiten der Kritisierten im Dunkeln, althergebrachte politisch motivierte Thesen werden nicht weiter hinterfragt. Georg Kastner wählt in "Ungarn 1956 vor der UNO" eine andere Herangehensweise als die bislang zum Thema Ungarn 1956 verfassten Studien. Die Entwicklung und ihre Vorgeschichte werden im ersten Teil unter Analyse von Berichten der DDR-Botschaft in Budapest, der CIA und der UNO rekonstruiert; es wird dargestellt, wer wann über welchen Informationsstand verfügte. Im zweiten Teil steht die Debatte in den UN-Gremien im Mittelpunkt, wobei sich zeigt, dass die Vereinten Nationen bei weitem nicht so untätig waren, wie ihnen vielfach unterstellt wurde und wird. Der Autor: Dr. habil. Georg Kastner, Studium an der Universität Wien, wissenschaftlicher Mitarbeiter am Karl von Vogelsang-Institut (2000-2002), seit 2003 Assistent am Institut für Osteuropäische Geschichte an der Universität Wien und seit 2007 Dozent an der Fakultät für Mitteleuropäische Studien der Andrássy Universität Budapest.

Autorentext

Der Autor: Dr. habil. Georg Kastner, Studium an der Universität Wien, wissenschaftlicher Mitarbeiter am Karl von Vogelsang-Institut (2000-2002), seit 2003 Assistent am Institut für Osteuropäische Geschichte an der Universität Wien und seit 2007 Dozent an der Fakultät für Mitteleuropäische Studien der Andrássy Universität Budapest.

Produktinformationen

Titel: Die Rache der Sprache
Editor: Georg Kastner
Autor: Georg Kastner
EAN: 9783706549660
ISBN: 978-3-7065-4966-0
Format: Kartonierter Einband (Kt)
Herausgeber: Studienverlag GmbH
Genre: 20. Jahrhundert (bis 1945)
Anzahl Seiten: 352
Gewicht: 598g
Größe: H234mm x B156mm x T23mm
Jahr: 2010

Filialverfügbarkeit

PLZ, Ort, Name Es wurde kein Treffer gefunden. Bitte geben Sie eine gültige PLZ oder einen gültigen Ort ein. Bitte geben Sie eine PLZ oder einen Ort ein. Dieses Produkt ist in NUMBER Filialen verfügbar Dieses Produkt ist momentan nur im Online-Shop verfügbar. NUMBER Stk. verfügbar Kein aktueller Lagerbestand verfügbar. Detailkarte Detailkarte in einem neuen Fenster anzeigen Route berechnen Route in einem neuen Fenster berechnen Adresse Telefon Öffnungszeiten NUMBER Stk. verfügbar Nicht an Lager Die nächste Filiale finden Es gibt keine Geschäfte in 20 Kilometer Reichweite
  • Geben Sie die Postleitzahl, den Ortsnamen oder den Namen einer Filiale in das Suchfeld ein
  • Klicken Sie auf den "Pfeil"-Button, rechts neben dem Eingabefeld
  • Wählen Sie eine Filiale in der Trefferliste aus

Die nächste Filiale auch mobil finden Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag Freitag Samstag Sonntag
Die nächste Filiale finden
  • Geben Sie die Postleitzahl, den Ortsnamen oder den Namen einer Filiale in das Suchfeld ein
  • Klicken Sie auf den "Pfeil"-Button, rechts neben dem Eingabefeld
  • Wählen Sie eine Filiale in der Trefferliste aus

Die nächste Filiale auch mobil finden