Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Geschichte des Schattentheaters im Morgen- und Abendland

  • Kartonierter Einband
  • 316 Seiten
Das Schattenspiel ist tief verwurzelt in den verschiedensten Kulturen der Welt. Von China bis Java, von Persien bis Tibet nimmt da... Weiterlesen
20%
42.50 CHF 34.00
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

Das Schattenspiel ist tief verwurzelt in den verschiedensten Kulturen der Welt. Von China bis Java, von Persien bis Tibet nimmt das Spielen mit Schattenfiguren einen großen Teil des kulturellen Lebens ein und fasziniert bis heute Touristen und Einheimische. Georg Jacob, einflussreicher Orientalist und Begründer der modernen Turkologie in Deutschland, geht in diesem farbigen Werk von 1925 zurück zu den Wurzeln des Schauspiels und untersucht seine verschiedenen Ausdrucks- und Darstellungsformen im Westen und Osten. Vorliegende Ausgabe ist ein hochwertiger Nachdruck der Originalausgabe in Frakturschrift.

Autorentext
Anton Kuh (1890-1941) war ein österreichischer Schriftsteller und Journalist. Er begleitete seine Zeit mit kritisch/ironischen Publikationen. Er war auch als vortragender Künstler erfolgreich.

Produktinformationen

Titel: Geschichte des Schattentheaters im Morgen- und Abendland
Untertitel: Eine Auswahl eingeleitet und herausgegeben von Anton Kuh
Autor:
EAN: 9783958013193
ISBN: 978-3-95801-319-3
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Severus
Genre: Kulturgeschichte
Anzahl Seiten: 316
Gewicht: 448g
Größe: H208mm x B149mm x T25mm
Jahr: 2015
Auflage: Nachdr. d. Orig.ausg. in Frakturschrift v. 1925

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel