Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Heimlich nach Deutschland

  • Kartonierter Einband
  • 128 Seiten
(0) Erste Bewertung abgegeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Leseprobe
Dieses melodramatische Hör-, Fernseh- und Theaterspiel soll den eintausend Deutschen gewidmet sein, die ihr junges Leben verloren... Weiterlesen
20%
19.50 CHF 15.60
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 4 bis 5 Werktagen.

Beschreibung

Klappentext

Dieses melodramatische Hör-, Fernseh- und Theaterspiel soll den eintausend Deutschen gewidmet sein, die ihr junges Leben verloren, als sie heimlich von Deutschland nach Deutschland gehen wollten ... Die ganze Unmenschlichkeit der Grenze mitten in Deutschland - in ihrer Anlage mit Minen, Wachtürmen und Stacheldrahtzäunen wohl einmalig auf dieser Welt - wird hier noch einmal lebendig. Sehr spannend, emotional und äußerst ergreifend. Der Thüringer Georg J. Schilling- Werra studierte Germanistik und Geschichte. Aufgrund seiner aktiven Teilnahme am Volksaufstand in der DDR im Juni 1953 wurde er steckbrieflich gesucht. Er mußte aus der DDR fliehen. Einige Jahre zuvor war seine Schwester an der deutsch-deutschen Grenze bei einem Fluchtversuch erschossen worden. Diese Erfahrungen haben den Autor geprägt. Sie bilden den persönlichen Hintergrund seines zeitkritischen Hör-, Fernseh- und Theaterspiels 'Heimlich nach Deutschland'.

Produktinformationen

Titel: Heimlich nach Deutschland
Untertitel: Hör-, Fernseh- und Theaterspiel
Autor:
EAN: 9783899502305
ISBN: 978-3-89950-230-5
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Edition Fischer GmbH
Genre: Lyrik & Dramatik
Anzahl Seiten: 128
Gewicht: 194g
Größe: H213mm x B142mm x T14mm
Veröffentlichung: 01.01.2007
Jahr: 2007

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel


Zuletzt angesehen
Verlauf löschen