2. Adventsüberraschung: 30% Rabatt auf Bücher (DE)! Nur noch heute profitieren.
Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Geschichte der Dramatischen Dichtkunst der Hellenen bis auf Alexandros den Großen, Vol. 1

  • Kartonierter Einband
  • 582 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Excerpt from Geschichte der Dramatischen Dichtkunst der Hellenen bis auf Alexandros den Großen, Vol. 1: Tragödien und Satyrspiele... Weiterlesen
30%
36.90 CHF 25.85
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

Klappentext

Excerpt from Geschichte der Dramatischen Dichtkunst der Hellenen bis auf Alexandros den Großen, Vol. 1: Tragödien und Satyrspiele

2. Die organische Entwickelung der Hellenischen Dicht kunst zeigt sich aber besondasdarin, dass das Drama, als die vollendetste aller poetischen Gattungen, erst dann sich zu entfalten anfing, als. Die Lyrik, der Epik gegeniiber, zur höchsten Stufe ihrer Ausbildung gelangt war. Mit dem Drama schloss sich der Kreis der möglichen Dichtungsarten, indem es, zunachst aus der Lyrik herv01gehend, auch das W esen des Epos in sich vereinigte, und indem so die Poesie gleichsam in ihren Ursprung zurückkehrte. -wie die Epik, entlelmt auch die Dramatik ihre Anschauungen aus der ge schichtlichen Wirklichkeit, während sich die Lyrik von den Begebenheiten der Geschichte in die Zustände des Gemüths zurückzieht und so ein Geistiges dem sinnlich \vahrnehm baren gegeniiberstellt. Indem nun aber die Dramatik eine Reihe von Begebenheiten in ihrem Zusammenhange und Ver laufe darstellt, muss sie vorzugsweise die innern Zustände entwickeln, welehe Motiv und Folge jener Begebenheiten sind. Beides, die geschichtliche Darstellung sowohl als die Entwickelung der innern Motive der dargestellten Begeben heiten, ist freilich aueh das Geschäft des epischen Dichters; denn die innern Zustände des Gemüths, die der Dramatiker schildert, sind eben so wenig die individuellen Empfindun gen des Dichters selbst, als die, welche uns derep1ker vor führt; sie sind vielmehr durchaus objektiv gehalten und lie gen ausserhalb des Dichters.

About the Publisher

Forgotten Books publishes hundreds of thousands of rare and classic books. Find more at www.forgottenbooks.com

This book is a reproduction of an important historical work. Forgotten Books uses state-of-the-art technology to digitally reconstruct the work, preserving the original format whilst repairing imperfections present in the aged copy. In rare cases, an imperfection in the original, such as a blemish or missing page, may be replicated in our edition. We do, however, repair the vast majority of imperfections successfully; any imperfections that remain are intentionally left to preserve the state of such historical works.

Produktinformationen

Titel: Geschichte der Dramatischen Dichtkunst der Hellenen bis auf Alexandros den Großen, Vol. 1
Untertitel: Tragödien und Satyrspiele (Classic Reprint)
Autor:
EAN: 9780259611356
ISBN: 978-0-259-61135-6
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Forgotten Books
Genre: Lyrik & Dramatik
Anzahl Seiten: 582
Gewicht: 770g
Größe: H229mm x B152mm x T31mm
Jahr: 2017

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel