Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Transkulturelle Psychiatrie. Neurophysiologische Betrachtungen

  • Kartonierter Einband
  • 24 Seiten
Studienarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Philosophie - Praktische (Ethik, Ästhetik, Kultur, Natur, Recht, ...), Note: 1, Uni... Weiterlesen
20%
20.50 CHF 16.40
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 4 bis 5 Werktagen.

Beschreibung

Studienarbeit aus dem Jahr 2007 im Fachbereich Philosophie - Praktische (Ethik, Ästhetik, Kultur, Natur, Recht, ...), Note: 1, Universität Wien (Kultur- und Sozialanthropologie), Veranstaltung: Transkulturelle Psychiatrie(MAKOTRA), Sprache: Deutsch, Abstract: Ein kurzer und exemplarischer Überblick auf die neurochemischen Zusammenhänge einiger Beobachtungsfelder der transkulturellen Psychiatrie, welcher keinerlei Anspruch auf Vollständigkeit erhebt, stellt den Kern dieser Arbeit dar, die von vielen wissenschaftlichen Standpunkten aus kritisiert werden kann und soll, was ihren Wahrheitsgehalt zwar zu mindern vermag, aber durch das universelle Gesetz das Alles Wahrheit, im Sinne von manifestierter Existenz, ist, auch wenn nicht immer Alles stimmt und passend erscheint, nur die Rezeption durch den akademisch-wissenschaftlichen Apparates repräsentiert, was in einem Schaden für das professionelle Ansehen des Verfassers resultieren vermag, stellen sich dem Letztgenannten ähnliche rückwärts gerichtete oder politisch motivierte Kräfte entgegen, wie sie schon die Verfechter der Neurotransmitter zu bekämpfen hatten.

Produktinformationen

Titel: Transkulturelle Psychiatrie. Neurophysiologische Betrachtungen
Autor:
EAN: 9783656911920
ISBN: 978-3-656-91192-0
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: GRIN Publishing
Genre: Sonstiges
Anzahl Seiten: 24
Gewicht: 44g
Größe: H212mm x B149mm x T22mm
Jahr: 2015
Auflage: 1. Auflage.

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel