Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Gewinne das Leben

  • Fester Einband
  • 333 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Georg Günther, geb. 1959; Studium der Musikwissenschaft und Germanistik in Tübingen; seit 1991 leitet er das "Schwäbische Landesmu... Weiterlesen
20%
15.50 CHF 12.40
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 4 bis 5 Werktagen.

Beschreibung

Autorentext
Georg Günther, geb. 1959; Studium der Musikwissenschaft und Germanistik in Tübingen; seit 1991 leitet er das "Schwäbische Landesmusikarchiv", Tübingen.

Klappentext

Ein kleines, fast blindes Mädchen sitzt auf dem Schoß eines älteren Herrn, streichelt zutraulich dessen weißen Bart und ruft entzückt aus: "Weißes Kätzchen!" Diese Szene in einer Krakauer Klinik - dem Kind konnte damals nicht geholfen werden - hat den künftigen Augenarzt Georg Günther tief berührt. Sehr persönlich erzählt der Autor aus seinem Leben. Liebevoll zeichnet er das bäuerliche Elternhaus in Galizien. Zu den frühen Erfahrungen zählen aber auch der Zerfall der morbiden österreichisch-ungarischen Monarchie und dann das Hineinwachsen des Schülers und Studenten in den 1918 wiedererstandenen polnischen Staat. Vor diesem bewegten historischen Hintergrund vollzieht sich die Entwicklung des empfindsamen hochintelligenten jungen Menschen, der zunächst in politischer Ahnungslosigkeit seinen Weg sucht. Als Sanitätsleutnant der polnischen Armee erlebt er 1939 den deutschen Überfall auf Polen und als "Volksdeutscher" Arzt in Krakau Besatzungsmacht und Volkswiderstand. Die Zeit nach dem Kriege sieht ihn als Arzt, Forscher und Hochschullehrer an der Berliner Charite, bis ihn eine Berufung als Direktor der Augenklinik und Hochschullehrer nach Greifswald führt. Sein dortiges Wirken, Professor Dr. Georg Günther ist Nationalpreisträger, findet auch international Beachtung.

Produktinformationen

Titel: Gewinne das Leben
Untertitel: Erinnerungen eines Arztes
Autor:
EAN: 9783373002383
ISBN: 978-3-373-00238-3
Format: Fester Einband
Herausgeber: Verlag Der Nation
Genre: Briefe & Biografien
Anzahl Seiten: 333
Gewicht: 395g
Größe: H208mm x B132mm x T29mm
Veröffentlichung: 01.01.1989
Jahr: 1989

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel