Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Werke / NASAMECU

  • Kartonierter Einband
  • 330 Seiten
apos;Dieses Buch handelt vom gesunden und kranken Menschen. Es gibt meine persönlichen Meinungen wieder, es erhebt nicht den Anspr... Weiterlesen
20%
39.90 CHF 31.90
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 3 Werktagen.

Beschreibung

apos;Dieses Buch handelt vom gesunden und kranken Menschen. Es gibt meine persönlichen Meinungen wieder, es erhebt nicht den Anspruch auf Wissenschaftlichkeit.' (Georg Groddeck) Natura sanat, medicus curat (NASAMECU), die Natur heilt, der Arzt behandelt, ist einer von Groddecks Leitgedanken in seiner ärztlichen Tätigkeit. In diesem 1913 für ein breites Publikum verfaßten Werk, das nach einer Vortragsreihe, die er in Baden-Baden gehalten hatte, entstanden ist, will der Autor die Ängste vor dem Leben und dem Erkranken mildern, indem er aufklärerisch und erzieherisch den menschlichen Körper und die Vorgänge in ihm beschreibt. Er will dem Menschen Vertrauen zu der Kraft seiner menschlichen Natur geben. Krankheiten sollten nicht als Feinde betrachtet werden, denn 'Kranksein ist nichts andres als leben, als der Versuch des Lebens, sich veränderten Bedingungen anzupassen, es ist nicht ein Kampf des Körpers mit der Krankheit, sondern eine ordnende Tätigkeit'.

Autorentext

Michael Giefer ist Arzt und Psychoanalytiker in eigener Praxis, Psychoanalysehistoriker und im Vorstand der Georg Groddeck-Gesellschaft. Er ist Herausgeber der Briefwechsel Georg Groddecks mit Sándor Ferenczi und Sigmund Freud sowie der psychosomatischen und frühen ärztlichen Schriften Groddecks.

Produktinformationen

Titel: Werke / NASAMECU
Untertitel: Der gesunde und kranke Mensch gemeinverständlich dargestellt
Autor:
Editor:
EAN: 9783866001848
ISBN: 978-3-86600-184-8
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Stroemfeld Verlag
Genre: Angewandte Psychologie
Anzahl Seiten: 330
Gewicht: 620g
Größe: H227mm x B152mm x T33mm
Veröffentlichung: 01.09.2014
Jahr: 2014

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel


Zuletzt angesehen
Verlauf löschen