Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Mit Babylon leben lernen

  • Kartonierter Einband
  • 150 Seiten
Als Experte für das Minderheitenschulwesen sowie die bi- oder multilinguale Vorschulerziehung hat sich Georg Gombos, außerordentli... Weiterlesen
20%
34.50 CHF 27.60
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 4 bis 5 Werktagen.

Beschreibung

Als Experte für das Minderheitenschulwesen sowie die bi- oder multilinguale Vorschulerziehung hat sich Georg Gombos, außerordentlicher Professor an der Universität Klagenfurt, weit herum einen Namen gemacht. Das vorliegende Buch exploriert die Chancen individueller und gesellschaftlicher 'interkultureller Mehrsprachigkeit' vor der Folie eines überholten nationalstaatlichen Einsprachigkeitsparadigmas und aus der Perspektive einer sich globalisierenden Welt. Gestützt auf seine Forschungsarbeit und langjährige praktische Erfahrung in den Bereichen des frühkindlichen Sprachenerwerbs, der mehrsprachigen Sozialisation und der interkulturellen Sprachvermittlung entwirft Georg Gombos die Leitlinien einer Pädagogik der 'durchlässigen Grenzen'.

Klappentext

Als Experte für das Minderheitenschulwesen sowie die bi- oder multilinguale Vorschulerziehung hat sich Georg Gombos, außerordentlicher Professor an der Universität Klagenfurt, weit herum einen Namen gemacht. Das vorliegende Buch exploriert die Chancen individueller und gesellschaftlicher 'interkultureller Mehrsprachigkeit' vor der Folie eines überholten nationalstaatlichen Einsprachigkeitsparadigmas und aus der Perspektive einer sich globalisierenden Welt. Gestützt auf seine Forschungsarbeit und langjährige praktische Erfahrung in den Bereichen des frühkindlichen Sprachenerwerbs, der mehrsprachigen Sozialisation und der interkulturellen Sprachvermittlung entwirft Georg Gombos die Leitlinien einer Pädagogik der 'durchlässigen Grenzen'.

Produktinformationen

Titel: Mit Babylon leben lernen
Untertitel: Aspekte einer interkulturellen Mehrsprachigkeit
Autor:
EAN: 9783854354390
ISBN: 978-3-85435-439-0
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Drava Verlag
Genre: Soziologie
Anzahl Seiten: 150
Gewicht: 236g
Größe: H214mm x B152mm x T14mm
Veröffentlichung: 01.06.2007
Jahr: 2007

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel


Zuletzt angesehen
Verlauf löschen