Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Fluchtweg Baybachtal

  • Kartonierter Einband
  • 171 Seiten
(0) Erste Bewertung abgegeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Dies ist die Geschichte von Peter Zeutzheim, die Geschichte seiner Flucht aus dem Koblenzer Gefängnis, in das ihn die Nazis gestec... Weiterlesen
20%
15.50 CHF 12.40
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 4 bis 5 Werktagen.

Beschreibung

Dies ist die Geschichte von Peter Zeutzheim, die Geschichte seiner Flucht aus dem Koblenzer Gefängnis, in das ihn die Nazis gesteckt hatten. Einer Flucht in die Wälder seiner Heimat, die ihn in abgelegene Dörfer und versteckte Mühlen, auf alte Burgruinen und in verlassene Schieferstollen führte - einer Flucht auf Leben und Tod. Die Erzählung von Georg Giesing, spannend wie ein Krimi geschrieben, ist authentisch. Peter Zeutzheim, im Vorder-Hunsrück und im Koblenzer Raum eine fast legendäre Gestalt, hat wirklich gelebt. Seine spektakuläre Flucht und sein Widerstand werden an den Originalschauplätzen beschrieben und schildern ihn als mutigen und aufrechten Mann, der sich auch vom allumfassenden und allgegenwärtigen Nazi-Regime nicht unterkriegen lässt. Ein sympathischer Einzelkämpfer aus unserer Region wird so zur Symbolfigur für den Widerstand, für das andere Deutschland, das sich selbst durch Nazi-Terror nicht das Rückgrat brechen ließ.

Autorentext

Georg Giesing, 1942-2006, war 28 Jahre Fachlehrer an einem Kölner Berufskollege, und begann ab Mitte der 80er Jahre mit dem Schreiben, dem Zeichnen und Malen.

Produktinformationen

Titel: Fluchtweg Baybachtal
Untertitel: Der legendäre Widerstandskämpfer Peter Zeutzheim entkommt der Gestapo
Autor:
EAN: 9783898010443
ISBN: 978-3-89801-044-3
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Rhein-Mosel-Verlag
Genre: Briefe & Biografien
Anzahl Seiten: 171
Gewicht: 204g
Größe: H193mm x B126mm x T20mm
Jahr: 2009
Auflage: 3. überarbeite Auflage

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel