Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Staatliche Theorie des Geldes

  • Kartonierter Einband
  • 412 Seiten
Der Volkswirtschaftler Georg Friedrich Knapp präsentiert im vorliegenden Band eine umfassende Abhandlung zum modernen Geldwesen, m... Weiterlesen
20%
65.00 CHF 52.00
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 3 bis 4 Werktagen.

Beschreibung

Der Volkswirtschaftler Georg Friedrich Knapp präsentiert im vorliegenden Band eine umfassende Abhandlung zum modernen Geldwesen, mit der er zum Begründer des Chartalismus wurde. Er befasst sich u. a. mit dem Verständnis und der Natur des Geldes, der Ordnung des Geldwesens im Inland und dem Geldverkehr mit dem Ausland. Sorgfältig überarbeiteter Nachdruck der Originalausgabe aus dem Jahr 1905.

Klappentext

Der Volkswirtschaftler Georg Friedrich Knapp präsentiert im vorliegenden Band eine umfassende Abhandlung zum modernen Geldwesen, mit der er zum Begründer des Chartalismus wurde. Er befasst sich u. a. mit dem Verständnis und der Natur des Geldes, der Ordnung des Geldwesens im Inland und dem Geldverkehr mit dem Ausland. Sorgfältig überarbeiteter Nachdruck der Originalausgabe aus dem Jahr 1905.

Produktinformationen

Titel: Staatliche Theorie des Geldes
Autor:
EAN: 9783845723563
ISBN: 978-3-8457-2356-3
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Unikum
Genre: Allgemeines & Lexika
Anzahl Seiten: 412
Gewicht: 583g
Größe: H211mm x B151mm x T27mm
Jahr: 2012
Auflage: 1. Aufl., Nachdr. d. Orig.-Ausg. v. 1905.

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel


Zuletzt angesehen
Verlauf löschen