Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Geschichte des Penny-Porto-Systems und der Briefmarken

  • Kartonierter Einband
  • 60 Seiten
Georg Finke befasst sich in seinem Buch mit der Geschichte und der Erfindung der Briefmarke. Bereits im Jahre 1840 wurde das "Penn... Weiterlesen
20%
26.50 CHF 21.20
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

Georg Finke befasst sich in seinem Buch mit der Geschichte und der Erfindung der Briefmarke. Bereits im Jahre 1840 wurde das "Penny-Porto-System" in Großbritannien eingeführt und auch die ersten Briefmarken wurden ausgegeben. So wird neben dem Erfinder der ersten Briefmarke, dem schottische Druckereibesitzer und Zeitungsverleger James Chalmers, auch der Engländer Sir Rowland Hill als Wegbereiter der Briefmarke und Förderer eines einheitlichen und vereinfachten Postwesens in England, ausführlich dargestellt. Hinzu kommen noch Erklärungen über die Erfindung der Postkarte und der ersten Postwertzeichen-Entwürfe von Charles Whitings. Mit zwei Schwarz-Weiß-Abbildungen und einem farbigen Postwertzeichen-Entwurf. Überarbeiteter Nachdruck der Originalausgabe von 1890.

Produktinformationen

Titel: Geschichte des Penny-Porto-Systems und der Briefmarken
Untertitel: Zum 50 jährigen Jubiläum der Briefmarke
Autor:
EAN: 9783845702384
ISBN: 978-3-8457-0238-4
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Unikum
Genre: Allgemeines & Lexika
Anzahl Seiten: 60
Gewicht: 87g
Größe: H200mm x B130mm x T7mm
Jahr: 2013
Auflage: Nachdruck der Originalausgabe von 1890

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel