Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Die Landschaftsdarstellung in der deutschen Druckgraphik vor Albrecht Dürer

  • Kartonierter Einband
  • 341 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Diese Arbeit gibt erstmals einen Überblick über die Wiedergabe landschaftlicher Motive in der deutschen Druckgraphik von ihren Anf... Weiterlesen
20%
107.00 CHF 85.60
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

Diese Arbeit gibt erstmals einen Überblick über die Wiedergabe landschaftlicher Motive in der deutschen Druckgraphik von ihren Anfängen bis zu Martin Schongauer. Ihre Formen und Kompositionen werden in chronologischer Folge der Werke beschrieben. Es lassen sich verschiedene Gestaltungen unterscheiden; eine durchgehende Entwicklung ist jedoch nicht festzustellen. Manche bis jetzt wenig beachtete Blätter erweisen sich für die Landschaftsdarstellung als besonders interessant. Ein ausführlicher Katalog aller besprochenen Werke enthält einige neue Datierungsvorschläge; zudem werden dort bisher nicht oder nicht genügend berücksichtigte Beziehungen aufgezeigt und diskutiert.

Autorentext
Der Autor: Georg Erb wurde 1954 in Pforzheim geboren. Er studierte Kunstgeschichte, Neuere und Neueste Geschichte sowie Mittlere Geschichte an der Albert-Ludwigs-Universität Freiburg. Für den Katalog der Ausstellung «Badische Burgen aus romantischer Sicht» des Augustinermuseums Freiburg verfaßte er Beiträge zur Ruinendarstellung im 18. und 19. Jahrhundert.

Klappentext

Diese Arbeit gibt erstmals einen Überblick über die Wiedergabe landschaftlicher Motive in der deutschen Druckgraphik von ihren Anfängen bis zu Martin Schongauer. Ihre Formen und Kompositionen werden in chronologischer Folge der Werke beschrieben. Es lassen sich verschiedene Gestaltungen unterscheiden; eine durchgehende Entwicklung ist jedoch nicht festzustellen. Manche bis jetzt wenig beachtete Blätter erweisen sich für die Landschaftsdarstellung als besonders interessant. Ein ausführlicher Katalog aller besprochenen Werke enthält einige neue Datierungsvorschläge; zudem werden dort bisher nicht oder nicht genügend berücksichtigte Beziehungen aufgezeigt und diskutiert.



Inhalt

Aus dem Inhalt: Landschaftselemente in den frühesten Einblattholzschnitten - Die Erweiterung der Landschaftsmotive in Holzschnitten der zweiten Periode - Landschaftsmotive in den Kupferstichen vor Meister E. S. - Die Landschaftsdarstellung in den Kupferstichen des Meisters E. S. und des Meisters des Johannes Baptista - Die Landschaft in den Kupferstichen Martin Schongauers.

Produktinformationen

Titel: Die Landschaftsdarstellung in der deutschen Druckgraphik vor Albrecht Dürer
Untertitel: Dissertationsschrift
Autor:
EAN: 9783631305683
ISBN: 978-3-631-30568-3
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Lang, Peter GmbH
Genre: Kunst
Anzahl Seiten: 341
Gewicht: 462g
Größe: H211mm x B151mm x T18mm
Jahr: 1997
Auflage: Neuausg.

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel