Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Von grenzenloser Güte
Georg Eichholz

Wer war Jesus? Was hat er mit seiner Botschaft sagen wollen? Was steht hinter seinen Worten? Der Autor geht vom "Vaterunser" als ... Weiterlesen
Kartonierter Einband (Kt), 160 Seiten  Weitere Informationen
20%
20.90 CHF 16.70
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 4 bis 5 Werktagen.

Beschreibung

Klappentext

Wer war Jesus? Was hat er mit seiner Botschaft sagen wollen? Was steht hinter seinen Worten? Der Autor geht vom "Vaterunser" als einem Schlüsseltext zum Verständnis der gesamten Botschaft Jesu aus. Es zeigt das unbedingte Vertrauen Jesu in Gottes grenzenlose Güte. Jesus gewinnt die innere Weite seines Denkens und Handelns aus der Hoffnung, dass Gottes Reich komme. Der Inhalt dieser "eschatologischen" Leitidee prägt bis heute das Bild, das wir von ihm und seiner Botschaft haben. Eine wichtige theologische Frage dürfte sein, wie weit das im damaligen zeitgenössischen Judentum und frühen Christentum fraglos akzeptierte Bild eines gütigen und strafenden Gottes auch Jesu eigener Vorstellung entsprochen habe. Selbst wenn man - möglicherweise historisch sogar zu Unrecht - bei Jesus auf die Gerichtsbotschaft ganz verzichtete, ginge kein wesentlicher Aspekt seiner Verkündigung verloren. Das unterschwellige Bedürfnis nach Strafe und Vergeltung, das noch hinter einem solchen Gottesbild stehen könnte, ist bei ihm überflüssig geworden. Jesu ethische Botschaft lautet: Nur ein wirklich freier Mensch kann auch wirklich gütig sein. Dabei entsteht indirekt auch ein neues Bild vom Menschen Jesus und der Deutung seines Geschicks. Denn mit der von ihm gelebten Freiheit überzeugte er nicht jedermann. Er überschritt die Grenze, die seine Gegner zu tolerieren bereit waren. Zu wenig hielt er sich an gängige Glaubensvorstellungen. Zu unbekümmert war sein Umgang mit Menschen. Zu wenig ließ er sich in seinem Handeln von sozialen Berührungsängsten bestimmen, als dass er die Angst vor der Gewalt der Mächtigen, selbst vor dem eigenen Tod, in seinem Leben herrschen ließ. Georg Eichholz (geb. 1943) studierte Rechtswissenschaft und evangelische Theologie in Freiburg i. Br., Berlin und Bonn. Nach juristischer Promotion war er Pfarrer in Bad Kreuznach, in Paris und seit zwölf Jahren in Meerbusch-Lank.

Produktinformationen

Titel: Von grenzenloser Güte
Untertitel: Die Botschaft Jesu
Autor: Georg Eichholz
EAN: 9783826549342
ISBN: 978-3-8265-4934-2
Format: Kartonierter Einband (Kt)
Herausgeber: Shaker Verlag
Genre: Sonstiges
Anzahl Seiten: 160
Gewicht: 234g
Größe: H212mm x B149mm x T9mm
Veröffentlichung: 01.01.1999
Jahr: 1999

Filialverfügbarkeit

PLZ, Ort, Name Es wurde kein Treffer gefunden. Bitte geben Sie eine gültige PLZ oder einen gültigen Ort ein. Bitte geben Sie eine PLZ oder einen Ort ein. Dieses Produkt ist in NUMBER Filialen verfügbar Dieses Produkt ist momentan nur im Online-Shop verfügbar. NUMBER Stk. verfügbar Kein aktueller Lagerbestand verfügbar. Detailkarte Detailkarte in einem neuen Fenster anzeigen Route berechnen Route in einem neuen Fenster berechnen Adresse Telefon Öffnungszeiten NUMBER Stk. verfügbar Nicht an Lager Die nächste Filiale finden Es gibt keine Geschäfte in 20 Kilometer Reichweite
  • Geben Sie die Postleitzahl, den Ortsnamen oder den Namen einer Filiale in das Suchfeld ein
  • Klicken Sie auf den "Pfeil"-Button, rechts neben dem Eingabefeld
  • Wählen Sie eine Filiale in der Trefferliste aus

Die nächste Filiale auch mobil finden Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag Freitag Samstag Sonntag
Die nächste Filiale finden
  • Geben Sie die Postleitzahl, den Ortsnamen oder den Namen einer Filiale in das Suchfeld ein
  • Klicken Sie auf den "Pfeil"-Button, rechts neben dem Eingabefeld
  • Wählen Sie eine Filiale in der Trefferliste aus

Die nächste Filiale auch mobil finden
Zuletzt angesehen
Verlauf löschen