Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Krokodile im Stadtgraben

  • Kartonierter Einband
  • 320 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Aus der schier unerschöpflichen Fülle von Sudelbuch-Einträgen des Göttinger Beobachters und Menschenkenners hat Robert Gernhardt e... Weiterlesen
20%
13.90 CHF 11.10
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 3 Wochen.

Beschreibung

Aus der schier unerschöpflichen Fülle von Sudelbuch-Einträgen des Göttinger Beobachters und Menschenkenners hat Robert Gernhardt eine Auswahl getroffen und sie kongenial illustriert.

Autorentext

Georg Christoph Lichtenberg wurde am 1. Juli 1742 in Oberramstadt bei Darmstadt geboren. Nach dem Studium der Mathematik, Naturwissenschaften und Astronomie unternahm er mehrere England-Reisen, ehe er 1770 eine Professur für Experimentalphysik und Naturwissenschaften in Göttingen antrat. Ab 1778 redigierte er den „Göttinger Taschenkalender". Wegen eines Rückenleidens, unter dem er seit seiner Kindheit litt, führte er ein zurückgezogenes Leben. Sein schriftstellerisches Schaffen besteht nahezu vollständig aus Aufzeichnungen von Aphorismen in seinen sogenannten Sudelbüchern, mit denen sich Lichtenberg einen Namen als einer der geistreichsten Schriftsteller der Aufklärung gemacht hat. Er starb am 24. Februar 1799 in Göttingen.

Produktinformationen

Titel: Krokodile im Stadtgraben
Untertitel: Sudelsprüche und Schmierbuchnotizen
Autor:
Illustrator:
EAN: 9783458342953
ISBN: 978-3-458-34295-3
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Insel
Genre: Romane & Erzählungen
Anzahl Seiten: 320
Gewicht: 257g
Größe: H177mm x B108mm x T18mm
Jahr: 2000

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel


Zuletzt angesehen
Verlauf löschen