Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Krokodile im Stadtgraben

  • Fester Einband
  • 320 Seiten
Georg Christoph Lichtenberg (1742-1799), war Naturwissenschaftler und Schriftsteller. Er zählt zu den geistreichsten Satirikern de... Weiterlesen
20%
30.50 CHF 24.40
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 2 bis 3 Wochen.

Beschreibung

Autorentext
Georg Christoph Lichtenberg (1742-1799), war Naturwissenschaftler und Schriftsteller. Er zählt zu den geistreichsten Satirikern der deutschen Aufklärung. Lichtenberg war das 18. Kind eines Generalsuperintendanten. Nach dem Studium der Mathematik und Naturwissenschaften wurde er 1770 in Göttingen Professor für Experimentalphysik und Naturwissenschaften. Abgesehen von seinen Sudelbüchern äußerte sich seine literarische Tätigkeit u.a. in der Herausgabe des Göttingischen Taschen-Calenders (ab 1777 bis zu seinem Tod) und des Göttingischen Magazins der Wissenschaften und der Literatur (1780-1785). Wegen seines körperlichen Leidens (eine Rückgratverkrümmung, die Zwergwuchs zur Folge hatte) führte Lichtenberg bis zu seinem Tod ein zurückgezogenes Leben.

Produktinformationen

Titel: Krokodile im Stadtgraben
Untertitel: Sudelsprüche und Schmierbuchnotizen
Autor:
EAN: 9783458169246
ISBN: 978-3-458-16924-6
Format: Fester Einband
Herausgeber: Insel
Genre: Romane & Erzählungen
Anzahl Seiten: 320
Gewicht: 263g
Größe: H178mm x B111mm x T22mm

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel


Zuletzt angesehen
Verlauf löschen