Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Die Monetarisierung von Unternehmensimmobilien

  • Kartonierter Einband
  • 188 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Die Konzentration auf das Kerngeschäft der Unternehmen verlangt in Folge des zunehmenden Wettbewerbs das Outsourcing der Prozesse,... Weiterlesen
20%
70.00 CHF 56.00
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 3 bis 4 Werktagen.

Beschreibung

Die Konzentration auf das Kerngeschäft der Unternehmen verlangt in Folge des zunehmenden Wettbewerbs das Outsourcing der Prozesse, die nicht zum Geschäftserfolg beitragen. Bindet eine klassische Non-Property-Company bilanzielles Kapital in Immobilien und erzielt dort im Vergleich zum Kerngeschäft des Unternehmens nicht die geforderte Rendite-Risiko-Relation, so ist folglich die Kapitalbindung in diesem Geschäftsfeld suboptimal. Durch eine Desinvestition von betrieblichen Immobilien können unter anderem Kosten und Risiken gesenkt werden und der Immobilienbestand dem tatsächlichen Flächenbedarf angepasst werden. Die Art der Immobilienbereitstellung kann durch eine Desinvestition an die individuellen Unternehmensanforde-rungen angepasst und somit optimiert werden. Das Buch behandelt die Auswahl der idealen, an den strategischen und finanzwirtschaftlichen Zielen des Unternehmens ausgerichteten Monetarisierungs-Strategie für betriebliche Immobilien.

Klappentext

Die Konzentration auf das Kerngeschäft der Unternehmen verlangt in Folge des zunehmenden Wettbewerbs das Outsourcing der Prozesse, die nicht zum Geschäftserfolg beitragen. Bindet eine klassische Non-Property-Company bilanzielles Kapital in Immobilien und erzielt dort im Vergleich zum Kerngeschäft des Unternehmens nicht die geforderte Rendite-Risiko-Relation, so ist folglich die Kapitalbindung in diesem Geschäftsfeld suboptimal. Durch eine Desinvestition von betrieblichen Immobilien können unter anderem Kosten und Risiken gesenkt werden und der Immobilienbestand dem tatsächlichen Flächenbedarf angepasst werden. Die Art der Immobilienbereitstellung kann durch eine Desinvestition an die individuellen Unternehmensanforde-rungen angepasst und somit optimiert werden. Das Buch behandelt die Auswahl der idealen, an den strategischen und finanzwirtschaftlichen Zielen des Unternehmens ausgerichteten Monetarisierungs-Strategie für betriebliche Immobilien.

Produktinformationen

Titel: Die Monetarisierung von Unternehmensimmobilien
Untertitel: Ausgezeichn. mit d. 1. Platz d. GIF-Immobilienforschungspreises 2008
Autor:
EAN: 9783868150131
ISBN: 978-3-86815-013-1
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Igel Verlag
Genre: Strafrecht
Anzahl Seiten: 188
Gewicht: 279g
Größe: H210mm x B148mm x T12mm
Jahr: 2008

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel