Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Warten auf Gustav

  • Fester Einband
  • 64 Seiten
(0) Erste Bewertung abgegeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Eine Bilderbuchparabel voll hintergründigem Humor Der Glutz hat eine grandiose Idee: Was, wenn er den anderen Tieren vorgaukelt, d... Weiterlesen
20%
22.90 CHF 18.30
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 4 bis 5 Werktagen.
Altersempfehlung
Hinweis: Dieser Artikel ist für Jugendliche unter 5 Jahren nicht geeignet.

Beschreibung

Eine Bilderbuchparabel voll hintergründigem Humor Der Glutz hat eine grandiose Idee: Was, wenn er den anderen Tieren vorgaukelt, dass es Gustav gibt? Dass Gustav sehr gefräßig ist? Dass man ihm viele, viele gute Sachen herbeischaffen muss, weil er ansonsten sehr, sehr böse wird? Gedacht, getan: Während die Tiere schlotternd im Dickicht hocken, schlägt der Glutz sich den Bauch voll. Ohne zu bedenken, dass seine grandiose Idee ihm zwar zu Überfluss verhilft, dass aber in den Mägen der Tiere der Hunger zu rumoren beginnt ... Gier und Eigennutz, Solidarität und Mitgefühl: Die Parabel von Gustav macht Kindern zutiefst menschliche, zugleich hochaktuelle gesellschaftspolitische Themen begreifbar.

Autorentext

Georg Bydlinski wurde 1956 in Graz geboren. Er ist einer der bekanntesten österreichischen Kinderbuchautoren. 2001 erhielt er den Österreichischen Staatspreis für Kinderlyrik. Außerdem ist Georg Bydlinski begeisterter Fußballer und war lange Zeit Libero der österreichischen Autoren-Nationalmannschaft.



Klappentext

Eine Bilderbuchparabel voll hintergründigem Humor Der Glutz hat eine grandiose Idee: Was, wenn er den anderen Tieren vorgaukelt, dass es Gustav gibt? Dass Gustav sehr gefräßig ist? Dass man ihm viele, viele gute Sachen herbeischaffen muss, weil er ansonsten sehr, sehr böse wird? Gedacht, getan: Während die Tiere schlotternd im Dickicht hocken, schlägt der Glutz sich den Bauch voll. Ohne zu bedenken, dass seine grandiose Idee ihm zwar zu Überfluss verhilft, dass aber in den Mägen der Tiere der Hunger zu rumoren beginnt ... Gier und Eigennutz, Solidarität und Mitgefühl: Die Parabel von Gustav macht Kindern zutiefst menschliche, zugleich hochaktuelle gesellschaftspolitische Themen begreifbar.

Produktinformationen

Titel: Warten auf Gustav
Illustrator:
Autor:
EAN: 9783707450187
ISBN: 978-3-7074-5018-7
Format: Fester Einband
Altersempfehlung: 5 bis 7 Jahre
Herausgeber: G&G Verlagsgesellschaft
Genre: Vorlesebücher, Märchen, Sagen, Reime & Lieder
Anzahl Seiten: 64
Gewicht: 325g
Größe: H245mm x B169mm x T14mm
Veröffentlichung: 01.06.2011
Jahr: 2011

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel