Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Die Sitten der Völker - Band 3

  • Kartonierter Einband
  • 444 Seiten
Der Autor des vorliegenden Bandes Georg Buschan (1863-1942) war Mediziner, Ethnologe und Ethnograph. Mit seinen zahlreichen Werken... Weiterlesen
20%
63.00 CHF 50.40
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 3 bis 4 Werktagen.

Beschreibung

Der Autor des vorliegenden Bandes Georg Buschan (1863-1942) war Mediziner, Ethnologe und Ethnograph. Mit seinen zahlreichen Werken weckte er für ein breites Publikum das Interesse an völkerkundlichen Fragen. Buschan war Gründer und Herausgeber der Zeitschrift Centralblatt für Anthropologie, Ethnologie und Urgeschichte, Mitherausgeber des Ethnologischen Anzeigers und war zeitweise Vorsitzender der Gesellschaft für Völker- und Erdkunde. Sein Werk über die Sitten der Völker, das Liebe, Ehe, Heirat, Geburt, Religion, Aberglaube, Lebensgewohnheiten, Kultureigentümlichkeiten, Tod und Bestattungen bei allen Völkern der Erde auf Grund der Beiträge hervorragender Fachgelehrter behandelt, war weit verbreitet.(Wiki) Reichlich illustriert mit 477 S/W-Abbildungen im Text und mehreren Tafeln. Nachdruck der Originalauflage Dritter Band von 1923.

Produktinformationen

Titel: Die Sitten der Völker - Band 3
Untertitel: Liebe, Ehe, Heirat, Geburt, Religion, Aberglaube, Lebensgewohnheiten, Kultureigentümlichkeiten, Tod und Bestattung bei allen Völkern der Erde
Autor:
EAN: 9783956925658
ISBN: 978-3-95692-565-8
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Fachbuchverlag Dresden
Genre: Allgemeines & Lexika
Anzahl Seiten: 444
Gewicht: 815g
Größe: H220mm x B172mm x T35mm
Jahr: 2015
Auflage: Nachdruck der Ausgabe von 1914

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel