Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Georg Britting als Theaterkritiker in Regensburg

  • Kartonierter Einband
  • 208 Seiten
Georg Britting (1891-1964) als Theaterkritiker «Tting.»: in dieser Dokumentation kann man erstmals vollständig und ungek&uum... Weiterlesen
20%
76.00 CHF 60.80
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 4 bis 5 Werktagen.

Beschreibung

Klappentext

Georg Britting (1891-1964) als Theaterkritiker «Tting.»: in dieser Dokumentation kann man erstmals vollständig und ungekürzt die rund hundert Bühnenrezensionen nachlesen, mit denen der streitbare junge Autor vor und nach dem Ersten Weltkrieg in seiner Heimatstadt Aufsehen erregte. Eine kleine «Regensburgische Dramaturgie», die mit kritisch geschärftem Blick zu lesen sich noch heute lohnt. Wer das Reifen und Werden von Brittings Autorschaft zwischen Jahrhundertwende und Spätexpressionismus beobachten möchte, findet hier eine Fülle von Material. Kurzbiographien unbekannter Dramatiker, eine Britting-Zeittafel und eine kleine Auswahlbibliographie runden den Band ab.



Inhalt

Aus dem Inhalt: Georg Brittings Theaterkritiken erstmals vollständig und ungekürzt ediert - Mit ausführlichem Vorwort, Kommentar, Britting-Zeittafel und Auswahlbibliographie.

Produktinformationen

Titel: Georg Britting als Theaterkritiker in Regensburg
Untertitel: 1912-1914 und 1918-1921- Eine Dokumentation
Editor:
EAN: 9783631388181
ISBN: 978-3-631-38818-1
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Lang, Peter GmbH
Genre: Allgemeine und vergleichende Sprach- und Literaturwissenschaft
Anzahl Seiten: 208
Gewicht: 272g
Größe: H211mm x B149mm x T17mm
Jahr: 2002

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel