Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Behindertenpädagogik als angewandte Ethik

  • Kartonierter Einband
  • 221 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Fragen des Lebens- und Bildungsrechts behinderter Menschen sind seit Jahren unverändert aktuell. Die Beschäftigung mit ethischen F... Weiterlesen
20%
32.90 CHF 26.30
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 4 bis 5 Werktagen.

Beschreibung

Fragen des Lebens- und Bildungsrechts behinderter Menschen sind seit Jahren unverändert aktuell. Die Beschäftigung mit ethischen Fragen in der Behindertenpädagogik ist deshalb kein Randthema, sondern die Ethik ist für die Behindertenpädagogik heute mehr denn je ins Zentrum gerückt. Der erste Teil des Buches fokussiert "Stationen moralischer Entscheidung". Der zweite Teil markiert die "Grundlinien behindertenpädagogischer Ethik". Der dritte Teil präsentiert eine Dokumentation einschlägiger Quellentexte zur Vertiefung.

Autorentext

Prof. Dr. Georg Antor, Universität zu Köln; Prof. Dr. Dr. h.c. Ulrich Bleidick, Universität Hamburg.

Produktinformationen

Titel: Behindertenpädagogik als angewandte Ethik
Autor:
EAN: 9783170164185
ISBN: 978-3-17-016418-5
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Kohlhammer W.
Genre: Soziologie
Anzahl Seiten: 221
Gewicht: 395g
Größe: H241mm x B172mm x T20mm
Veröffentlichung: 01.06.2000
Jahr: 2000

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel


Zuletzt angesehen
Verlauf löschen