Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Geophysics III/Geophysik III

Sect. 14. 297 for such slow variations the effect described under 2. above will be by far the most predominant. In fact, the equip... Weiterlesen
Kartonierter Einband (Kt), 568 Seiten  Weitere Informationen
20%
189.00 CHF 151.20
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 3 bis 4 Werktagen.

Beschreibung

Sect. 14. 297 for such slow variations the effect described under 2. above will be by far the most predominant. In fact, the equipment provides a record of the time derivative of the element in question. 6) Records of the time derivatives of magnetic elements can, however, be obtained in a more direct way by recording directly the electromotive force (e. m. f. ) induced in suitably disposed coils by the variations of the geomagnetic field 10, 11. When a coil with the total winding area F is placed with its axis in the direction of a geomagnetic force component the variation of magnetic induction B with time will produce an electromotive force 1 dB 1 dH e=- coveu,uuFdT=- 'oV~,uQf1oFdT (i). )) . !. . =_to-13~ d(B/y) (1). )a) v em! d(tjs) in the coil. The e. mJ. may be amplified and recorded by means of an oscillograph or on a tape recorder. but more often the coil is used in connection with an ordinary galvanometer and the scale value of, for instance the dl1/dt record, will then - in the same way as the scale value of the magnet variometer treated in Subsect. IX - be dependent on the damping factor IX and on TO/T, where To and T are the oscillation periods for the undamped galvanometer and for the magnetic pulsation respectively. The amplitude recorded will be proportional to the amplification factor I, obtained from Eq. (1).

Inhalt

Introductory Remarks.- Morphology of Magnetic Disturbance.- A. General introduction.- B. Normal geomagnetic variation free from disturbance.- C. Characterization of magnetic disturbance.- D. Gross characteristics of geomagnetic disturbance over the world.- E. Sudden commencement of magnetic storms.- F. Average storm-time variation and disturbance-daily variation of geomagnetic field.- G. Development and decay of magnetic storms.- H. Instantaneous and average disturbance field.- I. Geomagnetic bays and other worldwide disturbances of short duration.- J. Geomagnetic pulsations.- K. Inter-relation among geomagnetic disturbance and associated phenomena, and outline of theoretical interpretation.- General references.- Theoretical Aspects of the Worldwide Magnetic Storm Phenomenon.- A. Introduction.- B. The space environment of Earth.- I. General description.- II. Processes and problems.- C. The geomagnetic storm.- D. Confinement and compression of the geomagnetic field.- E. Inflation of the geomagnetic field.- F. Historical development.- General references.- Maßzahlen der erdmagnetischen Aktivität.- A. Einleitung.- B. Die Bartelssche Kennziffer K und daraus abgeleitete Maßzahlen.- I. Überblick und Grundlagen.- II. Definition und praktische Bedeutung der aus K abgeleiteten lokalen und planetarischen Maßzahlen.- C. Andere Aktivitätsmaße.- D. Statistische Aussagen der Maßzahlen über Gesetzmäßigkeiten im Auftreten erdmagnetischer Aktivität und deren Ursache.- Literatur.- Classical Methods of Geomagnetic Observations.- A. Geomagnetic observatories and the recording of variations in the geomagnetic elements.- B. Direct determination of the geomagnetic elements.- General references.- Neuere Meßmethoden der Geomagnetik.- A. Komponentenmessung mit Hilfe von Stabmagneten als Meßelemente in Verbindung mit elektronischen Anzeige- und Regelorganen.- I. Kompensierende Magnetometer.- II. Andere Verfahren.- B. Komponentenmessung mit Hilfe von Induktivitäten.- I. Induktionsspulen als Meßelement.- II. Mit magnetischen Wechselfeldern ausgesteuerte hochpermeable Kerne als Meßelemente.- C. Atomphysikalische Feld-Meßmethoden.- I. Kernpräzessionsmagnetometer zur Bestimmung der Totalintensität.- II. Magnetometer mit optisch gepumpten Gasen und Dämpfen zur Bestimmung der Totalintensität.- III. Komponentenmessung mit Totalintensitäts-Magnetometern.- IV. Andere Methoden.- D. Informationsverarbeitung im Geomagnetismus.- Three-Component Airborne Magnetometers.- Aeromagnetic Surveying with the Fluxgate Magnetometer.- I. Fluxgate magnetometers.- a) Basic fluxgate magnetometer.- b) Special modifications.- c) Associated equipment.- II. Field survey technique.- a) Operation of airborne magnetometers.- b) Compilation of field data.- c) Interpretation of results.- III. Discussion of advantages and limitations.- Geophysical Applications of High Resolution Magnetometers.- Abstract.- A. Nuclear magnetometers.- B. Ground applications of optical absorption magnetometers.- C. Airborne and satellite applications of optical absorption magnetometers.- Phénomènes T.B.F. d'origine magnétosphérique.- Bibliographie.- Sachverzeichnis (Deutsch-Englisch).- Subject Index (English-German).- Index (Français).

Produktinformationen

Titel: Geophysics III/Geophysik III
Untertitel: Part III/Teil III
Editor: Karl Rawer
EAN: 9783642806414
ISBN: 978-3-642-80641-4
Format: Kartonierter Einband (Kt)
Herausgeber: Springer Berlin Heidelberg
Genre: Sonstiges
Anzahl Seiten: 568
Gewicht: 965g
Größe: H244mm x B170mm x T30mm
Jahr: 2012
Auflage: Softcover reprint of the original 1st ed. 1971.

Filialverfügbarkeit

PLZ, Ort, Name Es wurde kein Treffer gefunden. Bitte geben Sie eine gültige PLZ oder einen gültigen Ort ein. Bitte geben Sie eine PLZ oder einen Ort ein. Dieses Produkt ist in NUMBER Filialen verfügbar Dieses Produkt ist momentan nur im Online-Shop verfügbar. NUMBER Stk. verfügbar Kein aktueller Lagerbestand verfügbar. Detailkarte Detailkarte in einem neuen Fenster anzeigen Route berechnen Route in einem neuen Fenster berechnen Adresse Telefon Öffnungszeiten NUMBER Stk. verfügbar Nicht an Lager Die nächste Filiale finden Es gibt keine Geschäfte in 20 Kilometer Reichweite
  • Geben Sie die Postleitzahl, den Ortsnamen oder den Namen einer Filiale in das Suchfeld ein
  • Klicken Sie auf den "Pfeil"-Button, rechts neben dem Eingabefeld
  • Wählen Sie eine Filiale in der Trefferliste aus

Die nächste Filiale auch mobil finden Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag Freitag Samstag Sonntag
Die nächste Filiale finden
  • Geben Sie die Postleitzahl, den Ortsnamen oder den Namen einer Filiale in das Suchfeld ein
  • Klicken Sie auf den "Pfeil"-Button, rechts neben dem Eingabefeld
  • Wählen Sie eine Filiale in der Trefferliste aus

Die nächste Filiale auch mobil finden
Zuletzt angesehen
Verlauf löschen