Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Geomedizinische und biogeographische Aspekte der Krankheitsverbreitung und Gesundheitsversorgung in Industrie- und Entwicklungsländern

  • Kartonierter Einband
  • 425 Seiten
00r Herausgeber: Erhard Hinz wurde 1931 in Altdamm, Pommern geboren. Nach dem Studium der Biologie an der Brandenburgischen Lande... Weiterlesen
20%
108.00 CHF 86.40
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 4 bis 5 Werktagen.

Beschreibung

Autorentext

00r Herausgeber: Erhard Hinz wurde 1931 in Altdamm, Pommern geboren. Nach dem Studium der Biologie an der Brandenburgischen Landeshochschule Potsdam und der Universität Münster/Westf. vierjährige Tätigkeit in der Pharma-Industrie. Seit 1964 am Institut für Tropenhygiene und öffentliches Gesundheitswesen am Südasien-Institut der Universität Heidelberg; seit 1977 wissenschaftlicher Direktor der Abteilung Parasitologie des Hygiene-Instituts in Heidelberg. Mitvorsitzender des Arbeitskreises «Geomedizin» im Zentralverband der Deutschen Geographen seit 1983.



Klappentext

Der Begriff «Geomedizin» wurde erstmals 1931 geprägt. Traditionell beschäftigte sich diese Forschungsrichtung mit der Analyse der Verbreitung von Krankheiten in Raum und Zeit. Die moderne Geomedizin geht jedoch über diesen traditionellen Ansatz hinaus und bezieht die raumbezogene Erforschung der Gesundheitsversorgung wie auch Fragen der kulturvergleichenden medizinischen Anthropologie in ihren Themenkatalog ein. Im Rahmen eines interdisziplinären Symposiums, das Geographen, Biologen, Human- und Veterinärmediziner vereinte, wurde dem gesamten Spektrum der heutigen geomedizinischen Forschung Rechnung getragen: Neben methodischen Problemen werden sowohl die traditionellen als auch die modernen Aspekte der Geomedizin sowie Fragen der Überwachung und Bekämpfung übertragbarer Krankheiten abgehandelt und dargestellt.



Inhalt

Aus dem Inhalt: Methodische Probleme geomedizinischer Forschung - Probleme medizinischer Versorgung in Industrie- und Entwicklungsländern - Epidemiologische und biogeographische Aspekte der Krankheitsverbreitung - Überwachung und Bekämpfung übertragbarer Krankheiten abgehandelt und dargestellt.

Produktinformationen

Titel: Geomedizinische und biogeographische Aspekte der Krankheitsverbreitung und Gesundheitsversorgung in Industrie- und Entwicklungsländern
Untertitel: Herausgegeben von Erhard Hinz
Editor:
EAN: 9783631442951
ISBN: 978-3-631-44295-1
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Lang, Peter GmbH
Genre: Allgemeines & Lexika
Anzahl Seiten: 425
Gewicht: 571g
Größe: H209mm x B149mm x T24mm
Jahr: 1992

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel


Zuletzt angesehen
Verlauf löschen