Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Geologie Asiens

Quelle: Wikipedia. Seiten: 41. Kapitel: Erdbeben in Asien, Erdbeben im Indischen Ozean 2004, Liste von Vulkanen in Japan, Liste v... Weiterlesen
Kartonierter Einband (Kt), 44 Seiten  Weitere Informationen
20%
22.90 CHF 18.30
Auslieferung erfolgt in der Regel innert 1 Woche.

Andere Kunden kauften auch

Beschreibung

Klappentext

Quelle: Wikipedia. Seiten: 41. Kapitel: Erdbeben in Asien, Erdbeben im Indischen Ozean 2004, Liste von Vulkanen in Japan, Liste von Vulkanen in Russland, Liste von Vulkanen in Indonesien, Chengjiang-Faunengemeinschaft, Sumatra-Erdbeben vom Oktober 2010, Liste der Geoparks in der Volksrepublik China, Liste von Vulkanen auf den Philippinen, Sumatra-Erdbeben vom September 2007, Liste chinesischer Verwerfungszonen, Liste von Vulkanen in China, Jehol-Gruppe, Daohugou-Schichten, Erdbeben in Pakistan 2008, Erdbeben vor Sumatra 2005, Erdbeben von Spitak 1988, Dashanpu-Dinosaurierfundstelle, Kaili-Formation, Erdbeben in Kaschmir 2005, Sumatra-Erdbeben vom September 2009, Kaili-Fauna, Sumatra-Erdbeben vom März 2007, Liste von Vulkanen in der Türkei, Assam-Erdbeben 1950, Jiufotang-Formation, Maotianshan-Schiefer, Jordangraben, Liste von Vulkanen im Jemen, Liste chinesischer Formationen, Erdbeben-Stelenwald von Xichang, Liste von Vulkanen in Saudi-Arabien, Yixian-Formation, Erdbeben vor Java Juli 2006, Liste von Vulkanen im Iran, Malan-Löss, Machtesch Ramon, Bajanzag, Manjil-Rudbar-Beben 1990, Erdbeben im Südwesten Pakistans 2011, Erdbeben von Sarand 2005, Erdbeben von Gölcük 1999, Keluo-Vulkangruppe, Erdbeben von Antiochia 526, Shihuadong. Auszug: Das Erdbeben im Indischen Ozean - auch Sumatra-Andamanen-Beben genannt - am 26. Dezember 2004 um 00:58 Uhr UTC (07:58 Uhr Ortszeit in West-Indonesien und Thailand) hatte eine Stärke (Magnitude) von 9,1 mit Epizentrum 85 km vor der Küste Nordwest-Sumatras. Die ausgelösten Flutwellen (Tsunami) verursachten verheerende Schäden in Küstenregionen am Golf von Bengalen, der Andamanensee und Südasien. Auch in Ostafrika kamen Menschen ums Leben. Insgesamt starben durch das Beben und seine Folgen etwa 230.000 Menschen, davon allein in Indonesien rund 165.000. Über 110.000 Menschen wurden verletzt, über 1,7 Millionen Küstenbewohner rund um den Indischen Ozean wurden obdachlos. Durch die Verbreitung von Videokameras und den Umstand, dass die Flutwelle in touristisch vielbesuchten Gebieten hereinbrach, wo viele Urlauber eine Kamera zur Hand hatten, wurde das Ereignis außergewöhnlich gut dokumentiert. Vor Sumatra, den Nikobaren und den Andamanen schiebt sich die Indisch-australische Platte, die einen großen Teil des Indischen Ozeans umfasst, in einer circa 1.000 Kilometer langen Bruchzone mit etwa sieben Zentimetern pro Jahr in Richtung Nordosten unter die Eurasische Platte. Auf Grund des Unterwanderns der Plattengrenzen baute sich in der Subduktionszone ein sehr hoher Druck der Indo-Australischen auf die Eurasische Platte auf, der sich schlagartig entladen hat. Direkter Auslöser dieses Erdbebens war möglicherweise ein Beben zwei Tage zuvor am anderen Ende der Indo-Australischen Platte. Dieses "seit 1924 stärkste Beben in der Region" hatte die Stärke 8,1; das Epizentrum lag zwischen Australien und der Antarktis, rund 500 Kilometer nördlich von der Macquarieinsel. "Man kann vermuten, dass das Beben auf der einen Seite der Platte eine unausgeglichene Situation auf der anderen Seite verursacht hat, was zu diesem riesigen unterseeischen Erdbeben in Asien geführt hat", sagte Cvetan Sinadinovski vom Institut Geoscience Australia in Canberra. Darüber sind sich die Experten immer noch ni

Produktinformationen

Titel: Geologie Asiens
Untertitel: Erdbeben in Asien, Erdbeben im Indischen Ozean 2004, Liste von Vulkanen in Japan, Liste von Vulkanen in Russland, Liste von Vulkanen in Indonesien, Chengjiang-Faunengemeinschaft, Sumatra-Erdbeben vom Oktober 2010
Editor: Quelle: Wikipedia
EAN: 9781233230730
ISBN: 978-1-233-23073-0
Format: Kartonierter Einband (Kt)
Herausgeber: Books LLC, Reference Series
Anzahl Seiten: 44
Gewicht: g
Größe: H246mm x B189mm x T2mm
Jahr: 2011

Filialverfügbarkeit

PLZ, Ort, Name Es wurde kein Treffer gefunden. Bitte geben Sie eine gültige PLZ oder einen gültigen Ort ein. Bitte geben Sie eine PLZ oder einen Ort ein. Dieses Produkt ist in NUMBER Filialen verfügbar Dieses Produkt ist momentan nur im Online-Shop verfügbar. NUMBER Stk. verfügbar Kein aktueller Lagerbestand verfügbar. Detailkarte Detailkarte in einem neuen Fenster anzeigen Route berechnen Route in einem neuen Fenster berechnen Adresse Telefon Öffnungszeiten NUMBER Stk. verfügbar Nicht an Lager Die nächste Filiale finden Es gibt keine Geschäfte in 20 Kilometer Reichweite
  • Geben Sie die Postleitzahl, den Ortsnamen oder den Namen einer Filiale in das Suchfeld ein
  • Klicken Sie auf den "Pfeil"-Button, rechts neben dem Eingabefeld
  • Wählen Sie eine Filiale in der Trefferliste aus

Die nächste Filiale auch mobil finden Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag Freitag Samstag Sonntag
Die nächste Filiale finden
  • Geben Sie die Postleitzahl, den Ortsnamen oder den Namen einer Filiale in das Suchfeld ein
  • Klicken Sie auf den "Pfeil"-Button, rechts neben dem Eingabefeld
  • Wählen Sie eine Filiale in der Trefferliste aus

Die nächste Filiale auch mobil finden
Zuletzt angesehen
Verlauf löschen