Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Geographischer Begriff

  • Kartonierter Einband
  • 120 Seiten
(0) Erste Bewertung abgegeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Quelle: Wikipedia. Seiten: 118. Kapitel: Kontinent, Vulkan, Wüste, Gebirge, Insel, Ozean, Atoll, Superkontinent, See, Subkon... Weiterlesen
20%
37.50 CHF 30.00
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

Klappentext

Quelle: Wikipedia. Seiten: 118. Kapitel: Kontinent, Vulkan, Wüste, Gebirge, Insel, Ozean, Atoll, Superkontinent, See, Subkontinent, Hydrologie, Luv und Lee, Lagune, Landschaft, Halbinsel, Inselstaat, Sandbank, Golf, Wasserscheide, Regenmoor, Fluss, Nebenfluss, Geysir, Korallenriff, Desertifikation, Berg, Künstliches Korallenriff, Schwimmende Insel, Abfluss, Bach, Gehobenes Atoll, Mäander, Wattenmeer, Strand, Überschwemmungsgebiet, Fließgewässer, Sperrgebiet, Flussaue, Inselgruppe, Naturhafen, Kontinentalhang, Hauptinsel, Hochebene, Orografie, Grinde, Unbewohnte Insel, Luch, Fließgewässerkennziffer, Eiland, Subglazialer See, Inselbogen, Archipel, Isthmus, Ödland, Schäre, Verbreitungsgebiet, Abflussjahr, Geochore, Geographisches Objekt, Schärengarten, Liman, Seespiegel, Moorlandschaft, Fjell, Doppelinsel, Binneninsel, Tombolo, Hochland, Inselberg, Inselkette, Abflussganglinie, Wasserscheidepunkt, Kaupe, Vogelinsel, Parklandschaft, Torrente, Ice-Rise, Geopublishing, Düneninsel, Alvarsee, Binnenland, Künstliche Insel, Flussinsel, Motu, Vät, Hochsand, Fiumara, Unproduktive Fläche, Dose, Inselkern, Vulkaninsel, Wasserlauf, Cay, Flachland, Gezeiteninsel, Binnenseeinsel, Holm, Downs, Nebeninsel, Hydrogeografie, Geozone, Anrainerstaat, Leite, Abflusshöhe, Dauerlinie, Höhengrenze, Abdachung, Dagala. Auszug: Regenmoore, auch ombrotrophe Moore oder Hochmoore genannt, sind mineralsalzarme, saure und nasse Lebensräume mit einer an diese extremen Bedingungen angepassten Flora und Fauna. Regenmoore werden im Gegensatz zu Niedermooren ausschließlich aus Niederschlägen (Ombrotrophie) und durch aus der Luft eingetragene Mineralsalze versorgt und stellen damit einen speziellen hydrologischen, ökologischen und entwicklungsgeschichtlichen Moortyp dar, bei dessen Jahrhunderte bis Jahrtausende währendem Wachstum Torfmoose als Torfbildner eine entscheidende Rolle spielen. Regenmoore sind durch Torfabbau und Mineralsalzeinträge aus der Umgebung (Landwirtschaft, Industrie) stark gefährdet. Lebende und noch wachsende Regenmoore gibt es heute kaum noch. Die letzten großen Regenmoorgebiete befinden sich in Westsibirien und Kanada. Die Begriffe Regenmoor und Hochmoor werden gleichbedeutend verwendet. Aufgrund der Torfbildung wachsen Regen- bzw. Hochmoore in die Höhe. Sie gleichen gewissermaßen mit Wasser vollgesogenen Torfmoosschwämmen, die mehr oder weniger erhaben in der Landschaft liegen. Daher rührt der Begriff Hochmoor, der sich strenggenommen nur auf die klassischen uhrglasförmig aufgewölbten Moore Nordwestdeutschlands bezieht. Die Moore stehen nicht unter Einfluss mineralsalzreichen Grund- oder Oberflächenwassers, sondern werden ausschließlich durch Niederschläge - hauptsächlich Regenwasser (daher die Bezeichnung) - genährt. Die Bezeichnung Regenmoor vereint damit alle nicht oder kaum bis deutlich aufgewölbten Moore, die sich durch eine extreme Mineralsalzarmut und weitere daraus resultierende ökologische Eigenschaften auszeichnen. Schichtung eines Hochmoores: Pflanzenreste, Weißtorf und Schwarztorf (von oben) Wachstum eines "klassischen" Hochmoores in NordwestdeutschlandEin lebendes Hochmoor benötigt zum Wachstum ein feuchtes, ausgeglichenes Klima. Die Menge des Niederschlages muss den Wasserverlust durch Abfluss und Verdunstung übersteigen. Außerdem müssen die Niederschläge gleich

Produktinformationen

Titel: Geographischer Begriff
Untertitel: Kontinent, Vulkan, Wüste, Gebirge, Insel, Ozean, Atoll, Superkontinent, See, Subkontinent, Hydrologie, Luv und Lee, Lagune, Landschaft, Halbinsel, Inselstaat, Sandbank, Golf, Wasserscheide, Regenmoor, Fluss, Nebenfluss, Geysir
Editor:
EAN: 9781159012984
ISBN: 978-1-159-01298-4
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Books LLC, Reference Series
Genre: Allgemeines & Lexika
Anzahl Seiten: 120
Gewicht: 649g
Größe: H246mm x B189mm x T6mm
Jahr: 2011

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel