Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Geographie (Zeeland)

  • Kartonierter Einband
  • 52 Seiten
Quelle: Wikipedia. Seiten: 52. Kapitel: Gemeinde in Zeeland, Kanal in Zeeland, Ort in Zeeland, Terneuzen, Zeeuws Vlaanderen, Midd... Weiterlesen
20%
24.90 CHF 19.90
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

Klappentext

Quelle: Wikipedia. Seiten: 52. Kapitel: Gemeinde in Zeeland, Kanal in Zeeland, Ort in Zeeland, Terneuzen, Zeeuws Vlaanderen, Middelburg, Sluis, Colijnsplaat, Cadzand, Zierikzee, Hulst, Vlissingen, Koudekerke, Walcheren, Brouwershaven, Veere, Zoutelande, Schouwen-Duiveland, Goes, Noord-Beveland, Renesse, Kanal Gent-Terneuzen, Westkapelle, Bruinisse, Schelde-Rhein-Kanal, Burgh-Haamstede, Borsele, Sas van Gent, Dreischor, Domburg, Vrouwenpolder, Sint Philipsland, Grevelingen, Reimerswaal, Tholen, Oosterschelde, Veersemeer, Kanal durch Zuid-Beveland, Zwin, Sint Maartensdijk, Aagtekerke, Oost-Souburg, Baarland, Serooskerke, Anna Jacobapolder, Cadzand-Bad, Hoedekenskerke, Oostkapelle, Arnemuiden, Krabbendijke, Heinkenszand, Kamperland, Dishoek, Scharendijke, Stavenisse, Kanaal door Walcheren, Nieuw- en Sint Joosland, Sint-Philipsland, Breskens, Kruiningen, Bakendorp, Yerseke, Oud-Vossemeer, Oostburg, Ouwerkerk, 's-Gravenpolder, Gemeinden in der Provinz Zeeland, Biezelinge, Gapinge, Retranchement, Zaamslagveer, 's-Heer Hendrikskinderen, Brigdamme, Yerseke Moer, Sint Laurens, Ritthem, Wolphaartsdijk, Eendracht, Manteling, Zandstraat. Auszug: Middelburg () ist die Hauptstadt der niederländischen Provinz Zeeland. Rouaansekaai Middelburg liegt nördlich von Vlissingen auf der Halbinsel Walcheren. Zur Gemeinde gehören außer der Stadt auch die Orte Arnemuiden, St. Laurens und Nieuw- en Sint Joosland. Die volksmündlichen Deutungen wollen als Gründer für Metelliusburg (Middelburg) einen legendären Metellius sehen, wie Ulyssingen (Vlissingen) nach Ulysses (Odysseus) selbst und Zierikzee gar nach der Heimstätte der Kirke benannt sein soll. Die Geschichte Middelburgs dürfte aber erst wesentlich später einsetzen. Keltische Siedlungen auf Zeeland und auch auf dem Gebiet von Middelburg sind möglich, eine römische Besiedlung ist sogar mehr als wahrscheinlich. Aber auch wenn erste historische Spuren auf eine Zeit der römischen Besiedelung weisen und vielleicht sogar am Arne in der Gegend der heutigen Stadt sich diese Siedlung befunden haben mag, kann doch erst mit dem 9. Jahrhundert von Middelburg geredet werden. Denn die der späteren Stadt zugrunde liegende Fluchtburg entstandum 880 bis 890, wie auch andere zeeländische Festen, aus denen später kleine Städte wurden (Oostburg, Oost-Souburg, Domburg und Burgh). Von hier stammt auch der Name der Stadt, da sie in der Mitte zwischen Soeburg (Südburg) und Domburg gelegen war, im Zusammenhang mit den Einfällen der Normannen, die zu jener Zeit das Land heimsuchten. Um 1125 wurde in Middelburg die Liebfrauenabtei gegründet. Sie umfasst unter anderem zwei Kirchen, die Koorkerk (Chorkirche) aus dem 14. Jahrhundert und die Nieuwe Kerk (Neue Kirche) aus dem 15. Jahrhundert. Der 85 m hohe Turm der Koorkerk, der den Namen Lange Jan trägt, ist ein Wahrzeichen der Stadt. Heute sind in den Gebäuden der Abtei unter anderem die Provinzverwaltung und das "Zeeuws Museum" untergebracht. Abtei, Kupferstich von 1746 Grundriss der Stadt im 18. Jh.1217 wurden Middelburg durch Graf Willem I. und Gräfin Johanna von Flandern die Stadtrechte verliehen. Im 15. Jh. war der östlich der Stadt gelegene

Produktinformationen

Titel: Geographie (Zeeland)
Untertitel: Gemeinde in Zeeland, Kanal in Zeeland, Ort in Zeeland, Terneuzen, Zeeuws Vlaanderen, Middelburg, Sluis, Colijnsplaat, Cadzand, Zierikzee, Hulst, Vlissingen, Koudekerke, Walcheren, Brouwershaven, Veere, Zoutelande, Schouwen-Duiveland, Goes
Editor:
EAN: 9781233236688
ISBN: 978-1-233-23668-8
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Books LLC, Reference Series
Anzahl Seiten: 52
Gewicht: g
Größe: H246mm x B189mm x T3mm
Jahr: 2011

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel


Zuletzt angesehen
Verlauf löschen