Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Geographie (Woiwodschaft Kleinpolen)

  • Kartonierter Einband
  • 60 Seiten
(0) Erste Bewertung abgegeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Quelle: Wikipedia. Seiten: 60. Kapitel: Ort der Woiwodschaft Kleinpolen, Krakau, Oswiecim, Hohe Tatra, Zakopane, Wieliczka, Kety,... Weiterlesen
20%
26.50 CHF 21.20
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

Klappentext

Quelle: Wikipedia. Seiten: 60. Kapitel: Ort der Woiwodschaft Kleinpolen, Krakau, Oswiecim, Hohe Tatra, Zakopane, Wieliczka, Kety, Myslenice, Tarnów, Skawina, Olkusz, Wadowice, Krzeszowice, Nowy Targ, Krynica-Zdrój, Brzesko, Bukowno, Nowy Sacz, Dobczyce, Tymbark, Rabka-Zdrój, Skomielna Biala, Grybów, Gorlice, Radlów, Nationalpark Ojców, Czchów, Ciezkowice, Chelmek, Andrychów, Bochnia, Gmina Oswiecim, Tatra-Nationalpark, Nowy Wisnicz, Brzeszcze, Chrzanów, Nationalpark Gorce, Kalwaria Zebrzydowska, Sulkowice, Nationalpark Babia Gora, Gubalówka, Alwernia, Bukowina Tatrzanska, Liszki, Gmina Gorlice, Pieninen, Nationalpark Magura, Koscielisko, Lapsze Nizne, Okocim, Zabierzów, Trzebinia, Meerauge, Wojnicz, Limanowa, Dabrowa Tarnowska, Zator, Gronków, Harkabuz, Olesno, Rysy, Brzezinka, Ludzmierz, Jordanów, Rzyki, Balice, Sucha Beskidzka, Zawoja, Libiaz, Jurgów, Biecz, Jablonka, Lipnica Mala, Raciborski-Eiben, Klucze, Bukowina-Osiedle, Rudawa, Debno, Muszyna, Szarbia, Zabno, Babia Góra, Bielanka, Saspów, Pasierbiec, Kasprowy Wierch, Zrebce, Mieguszowiecki Szczyt Posredni, Libertów, Wielopole, Antalówka, Giewont, Zabi Mnich, Nosal. Auszug: Krakau (polnisch Kraków ) ist die Hauptstadt der Woiwodschaft Kleinpolen und liegt an der oberen Weichsel im südlichen Polen, rund 250 km südlich der Landeshauptstadt Warschau. Krakau ist Sitz der zweitältesten Universität Mitteleuropas und entwickelte sich zu einem Industrie-, Wissenschafts- und Kulturzentrum. Eine Vielzahl an Bauwerken der Gotik, der Renaissance, des Barocks und späterer Epochen prägt das Bild der alten Stadt, die bis 1596 Hauptstadt von Polen war. Noch heute wird die zweitgrößte Stadt des Landes als heimliche Hauptstadt Polens bezeichnet. Die 18 Verwaltungsbezirke Die Weichsel fließt durch KrakauVerwaltungstechnisch gliedert sich Krakau seit 1990 in 18 Stadtbezirke: Klimadiagramm von KrakauKrakau liegt an der Schwelle vom atlantischen See- zum Kontinentalklima. Je nach vorherrschender Windrichtung wird das Wetter beeinflusst. Westwinde (~40 %) bringen vor allem im Sommer feuchtes Wetter mit Regen, während Ostwinde (~22 %) besonders im Winter trockene und sehr kalte Witterung hervorrufen. Der Wind weht durchschnittlich mit 11 km/h. Die mittlere Temperatur im Januar beträgt etwa -2 °C, wobei Tiefsttemperaturen von weniger als -20 °C keine Seltenheit sind. Die mittlere Temperatur im Juli beträgt etwa +19 °C, das Thermometer kann aber auch +35 °C und mehr erreichen. Allgemein ist das Wetter sehr ruhig mit geringen täglichen Schwankungen. An sehr heißen Sommertagen kann es zu kräftigen Gewittern kommen. In den letzten Jahren haben in der Region die Extremwettererscheinungen zugenommen. Dazu gehören Sturzregen mit 50 l/m² oder auch kleine Tornados. Im Rekordsommer 2003 wurden Staubteufel beobachtet. Blick von der Weichsel auf den WawelDer Wawelhügel, auf dem heute das Schloss und die Kathedrale stehen, wurde bereits seit 20.000 Jahren dauerhaft besiedelt. In der Nähe von Krakau wurde bereits in prähistorischen Zeiten Salz abgebaut. Im 5. Jahrhundert siedelte sich der westslawische Stamm der Wislanen in der Gegend um Krakau an. Die Geschichte Krakaus be

Produktinformationen

Titel: Geographie (Woiwodschaft Kleinpolen)
Untertitel: Ort der Woiwodschaft Kleinpolen, Krakau, Oswiecim, Hohe Tatra, Zakopane, Wieliczka, Kety, Myslenice, Tarnów, Skawina, Olkusz, Wadowice, Krzeszowice, Nowy Targ, Krynica-Zdrój, Brzesko, Bukowno, Nowy Sacz, Dobczyce, Tymbark, Rabka-Zdrój
Editor:
EAN: 9781233238453
ISBN: 978-1-233-23845-3
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Books LLC, Reference Series
Anzahl Seiten: 60
Gewicht: g
Größe: H246mm x B189mm x T3mm
Jahr: 2011

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel