Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Geographie (West Coast Region)

  • Kartonierter Einband
  • 28 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Quelle: Wikipedia. Seiten: 25. Kapitel: Ort in der West Coast Region, Abuko Nature Reserve, Bintang Bolong, Batokunku, Bijilo For... Weiterlesen
20%
19.90 CHF 15.90
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

Klappentext

Quelle: Wikipedia. Seiten: 25. Kapitel: Ort in der West Coast Region, Abuko Nature Reserve, Bintang Bolong, Batokunku, Bijilo Forest Park, Brikama, Faraba Banta, Kartong, Kololi Beach, Tanji Bird Reserve, Lamin, Brufut, Bama Kuno Forest Park, Foni Bintang-Karanai, Kanilai, Kombo North, Kabafita Forest Park, Kombo East, Kombo Central, Allahein, Kombo South, Foni Brefet, Folonko, Foni Jarrol, Foni Kansala, Foni Bondali, Sansankoto Island, Bijol Islands, Bwiam, Sukuta, Gunjur, Kalagi, Kahlenge Forest Park, Finto Manereg Forest Park, Mandinari, Furnya Forest Park, Ghana Town, Yundum, Kerr Seringe Ngaga, Bassori, Sanyang, Salagi Forest Park, Nymbai Forest Park, Banjulunding, Nema Kunku, Busumbala, Wellingara, Sifoe, Somita, Bafuloto, Jambajeli, Pirang, Sibanor, Tubakuta, Jiboro, Brufut Beach, Wassadu, Bessi, Bulok, Madina Ba, Kanfenkeng, Jurungkumani Bolong, Lamin Bolong, Dasilameh, Sutusinjang, Sotokoi, Tujereng, Farato, Jamburr, Banyakang, Kuloro, Mandina Bolong, Njonfellah, Sintet, Kembujeh, Sanajor, Payama Bolong, Mara Kissa, Kunkujang, Manduar, Tengworo, Liara Point, Bintang Point, Sanyang Beach, Bald Cape, Mandina Point, Solifor Point, Sanyang Point, Nyanitama-Dibindinto. Auszug: Abuko Nature Reserve - Wikipediaa.new,#quickbar a.new/* cache key: dewiki:resourceloader:filter:minify-css:5:f2a9127573a22335c2a9102b208c73e7 */ Abuko Nature Reserve Westafrikanischer Stummelaffe(Piliocolobus badius) Buschbock(Tragelaphus s.scriptus) Hyänen (Crocuta crocuta) und Geier Der Abuko Nature Reserve vom All aus (die grüne Fläche in der Mitte, südwestlich der Mangroven)Am einen Ende des Geländes sind mehrere Gehege, diese dienen als Waisenhaus für hilfsbedürftige Tiere. Darunter ist auch ein Gehege, in denen ein Rudel Hyänen (Crocuta crocuta) gehalten wird. Für den Besucher werden sie gefüttert, wobei sie sich dann um die Beute mit den Geiern streiten müssen. In einem anderen Gehege kann man aus nächster Nähe Löwen sehen, sie kommen in Gambia in freier Wildbahn aber nicht mehr vor. Schimpansen, die früher im Reservat aufgezogen worden, sind nun auf der Baboon Island ausgewildert. Ferner kann man Buschböcke, verschiedene Affenarten und Landschildkröten beobachten. In dem Reservat selber wird man häufig Affen, zum Beispiel Meerkatzen und Husarenaffen, begegnen. Außerdem finden sich Stachelschweine, Buschbock (Tragelaphus scriptus), Ducker, Galagos (Galago senegalensis) und Nilkrokodile (Crocodylus niloticus) und mehrere Schlangenarten. Die westafrikanische Region Senegal und Gambia ist bekannt für ein sehr artenreiches Vorkommen von vielzähligen Vögeln. Etwa 270 verschiedene Arten lassen sich hier gut beobachten, die BirdLife International listet folgende Vögel für dieses Habitat: Das Abuko-Naturschutzgebiet ist ein großer Anziehungspunkt für Touristen. Von den mehr als 100.000 Touristen, die pro Jahr in das Land einreisen, besuchen etwa ein Drittel auch dieses Naturschutzgebiet. Für den Eintritt in das Naturschutzgebiet wird ein moderater Eintrittspreis verlangt, wobei es für die einheimische Bevölkerung noch eine deutliche Ermäßigung gibt. In der Darwin Field Sta

Produktinformationen

Titel: Geographie (West Coast Region)
Untertitel: Ort in der West Coast Region, Abuko Nature Reserve, Bintang Bolong, Batokunku, Bijilo Forest Park, Brikama, Faraba Banta, Kartong, Kololi Beach, Tanji Bird Reserve, Lamin, Brufut, Bama Kuno Forest Park, Foni Bintang-Karanai, Kanilai
Editor:
EAN: 9781233248315
ISBN: 978-1-233-24831-5
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Books LLC, Reference Series
Anzahl Seiten: 28
Gewicht: g
Größe: H246mm x B189mm x T1mm
Jahr: 2011

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel


Zuletzt angesehen
Verlauf löschen