Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Geographie (Portugal)

Quelle: Wikipedia. Seiten: 86. Kapitel: Berg in Portugal, Bucht in Portugal, Fluss in Portugal, Geographie (Azoren), Geographie (... Weiterlesen
Kartonierter Einband (Kt), 88 Seiten  Weitere Informationen
20%
30.90 CHF 24.70
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

Klappentext

Quelle: Wikipedia. Seiten: 86. Kapitel: Berg in Portugal, Bucht in Portugal, Fluss in Portugal, Geographie (Azoren), Geographie (Madeira), Insel (Portugal), Inselgruppe (Portugal), Jakobsweg in Portugal, Kap (Portugal), Naturschutzgebiet in Portugal, Ort in Portugal, See in Portugal, Strand in Portugal, Verwaltung (Portugal), Iberische Halbinsel, Santa Maria, Estremadura, Wege der Jakobspilger, Liste der Municípios in Portugal, Liste der Städte in Portugal, Kommunale Selbstverwaltung in Portugal, Serra da Estrela, Nationalpark Peneda-Gerês, Parque Natural do Sudoeste Alentejano e Costa Vicentina, Guimarota, Ilha do Faial, Verwaltungsgliederung Portugals, Ilhas Selvagens, Porto Santo, Tajo, São Miguel, Iberisches Scheidegebirge, Duero, Lorbeerwald Laurisilva von Madeira, Liste von Vulkanen in Portugal, Flores, Trancão, Guadiana, Ponta da Piedade, Alqueva-Stausee, Parque Natural da Ria Formosa, Ilhas Desertas, Liste der Distrikte in Portugal, Corvo, Parque Natural do Vale do Guadiana, Alcoa, Mondego, Pico, Cidade, Rio Miño, Graciosa, Vila, Sado, Capelinhos, Sete Cidades, Cabo de São Vicente, Lagoa do Fogo, Tâmega, Cabo da Roca, Ilha do Pessegueiro, Rio Mira, Pico do Arieiro, Terceira, São Jorge, Serra de Monte Figo, Lima, Beira Alta, Rio Grande, Reserva Natural do Estuário do Sado, Ardila, Freguesia, Formigas, Serra de Monfurado, Golf von Cádiz, Praia da Albandeira, Paul da Serra, Ilhéus do Porto Santo, Höhle von Salemas, Cávado, Selvagem Grande, Ilhéu do Monchique, Rio Vouga, Praia da Marinha, Águeda, Ilhéu de Cima, Côa, Pico Ruivo, Reserva Natural Serra da Malcata, Ave, Rabagão, Ribeira de Algés, Agua de Pau, Ilhéu da Cal, Tua, Grutas da Moeda, Furnas-See, ISO 3166-2:PT, Ponta do Pico, Ria de Aveiro, Fóia, Lagoa Funda, Arda, Lagoa Funda das Lajes, Serra da Penha, NUTS:PT, Ilhéus dos Mosteiros, Homem, Berlengas, Postleitzahl, Praia da Areia Branca, Lena, Konurbation Porto/Nord-Portugal, Posto administrativo, Praia da Rocha, Cabo Girão, Cabeço Gordo, Cabo Raso, Praia de Ofir, Farilhões, Ribatejo, Estelas, Praia da Vinha da Areia, Cabo Espichel, Boca do Inferno, Margem Sul do Tejo, Serra de São Mamede, Serra da Boa Viagem, Praia da Falésia, Cabo de Sines, Cabo Mondego, Praia da Alagoa, Algar Seco, Mar da Palha. Auszug: Hauptartikel: Jakobsweg Die Wege der Jakobspilger sind ein System von ausgeschilderten und in Führern beschriebenen Pilgerwegen, das quer durch Europa nach Santiago de Compostela führt. Sie orientieren sich in der Regel an den historisch nachweisbaren Routen mittelalterlicher Jakobspilger, ermöglichen aber auch ein ungestörtes Pilgern abseits verkehrsreicher Autostraßen. 1987 erhob der Europarat die Wege der Jakobspilger in Europa zur ersten europäischen Kulturstraße (Council of Europe Cultural Route). Die Bemühungen um eine Wiederherstellung des Wegenetzes wurden auch von der UNESCO gewürdigt: 1993 erhielten der Camino Francés und 1998 die vier französischen Hauptwege der Jakobspilger den Status eines Weltkulturerbes der Menschheit zuerkannt. Voraussetzung für diese Anerkennung war die Erwähnung im Liber Sancti Jacobi des 12. Jahrhunderts. Hauptartikel: Camino Francés Das Eiserne Kreuz (Cruz de Ferro) vor Ponferrada, an dem viele Pilger einen symbolischen Sorgenstein ablegenDie Entstehung des Camino Francés, des klassischen Jakobsweges von den Pyrenäen nach Santiago, geht in die erste Hälfte des 11. Jahrhunderts zurück. Seit dem 11. Jahrhundert bemühten sich die Herrscher sämtlicher christlichen Reiche in Nordspanien, d...

Produktinformationen

Titel: Geographie (Portugal)
Untertitel: Berg in Portugal, Bucht in Portugal, Fluss in Portugal, Geographie (Azoren), Geographie (Madeira), Insel (Portugal), Inselgruppe (Portugal), Jakobsweg in Portugal, Kap (Portugal), Naturschutzgebiet in Portugal, Ort in Portugal
Editor: Quelle: Wikipedia
EAN: 9781159011772
ISBN: 978-1-159-01177-2
Format: Kartonierter Einband (Kt)
Herausgeber: Books LLC, Reference Series
Genre: Allgemeines & Lexika
Anzahl Seiten: 88
Gewicht: 113g
Größe: H246mm x B189mm x T5mm
Jahr: 2011

Filialverfügbarkeit

PLZ, Ort, Name Es wurde kein Treffer gefunden. Bitte geben Sie eine gültige PLZ oder einen gültigen Ort ein. Bitte geben Sie eine PLZ oder einen Ort ein. Dieses Produkt ist in NUMBER Filialen verfügbar Dieses Produkt ist momentan nur im Online-Shop verfügbar. NUMBER Stk. verfügbar Kein aktueller Lagerbestand verfügbar. Detailkarte Detailkarte in einem neuen Fenster anzeigen Route berechnen Route in einem neuen Fenster berechnen Adresse Telefon Öffnungszeiten NUMBER Stk. verfügbar Nicht an Lager Die nächste Filiale finden Es gibt keine Geschäfte in 20 Kilometer Reichweite
  • Geben Sie die Postleitzahl, den Ortsnamen oder den Namen einer Filiale in das Suchfeld ein
  • Klicken Sie auf den "Pfeil"-Button, rechts neben dem Eingabefeld
  • Wählen Sie eine Filiale in der Trefferliste aus

Die nächste Filiale auch mobil finden Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag Freitag Samstag Sonntag
Die nächste Filiale finden
  • Geben Sie die Postleitzahl, den Ortsnamen oder den Namen einer Filiale in das Suchfeld ein
  • Klicken Sie auf den "Pfeil"-Button, rechts neben dem Eingabefeld
  • Wählen Sie eine Filiale in der Trefferliste aus

Die nächste Filiale auch mobil finden
Zuletzt angesehen
Verlauf löschen