Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Geographie (Poitou-Charentes)

  • Kartonierter Einband
  • 164 Seiten
(0) Erste Bewertung abgeben
Bewertungen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)
Alle Bewertungen ansehen
Quelle: Wikipedia. Seiten: 161. Kapitel: Fluss in Poitou-Charentes, Ort in Poitou-Charentes, Civaux, Antigny, Château-Larcher, La... Weiterlesen
20%
44.90 CHF 35.90
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

Klappentext

Quelle: Wikipedia. Seiten: 161. Kapitel: Fluss in Poitou-Charentes, Ort in Poitou-Charentes, Civaux, Antigny, Château-Larcher, La Rochelle, Chauvigny, Hiers-Brouage, Île de Ré, Saintonge, Angles-sur-l'Anglin, Gironde, Poitiers, Melle, Saintes, Dronne, Lizonne, Angoulême, Saint-Savin, Île d'Oléron, Roc-de-Sers, Rochefort, Cognac, Berneuil, Saint-Clément-des-Baleines, Niort, Sèvre Niortaise, Châtelaillon-Plage, Bandiat, Châtellerault, Vienne, La Flotte, Parthenay, Angeac-Champagne, Châteauneuf-sur-Charente, Sèvre Nantaise, Royan, Les Portes-en-Ré, Saint-Jean-d'Angély, Le Bois-Plage-en-Ré, Creuse, Confolens, Autise, Villebois-Lavalette, Sainte-Marie-de-Ré, Rivedoux-Plage, Pons, Dive, Saint-Martin-de-Ré, Moncoutant, Seudre, Boutonne, La Couarde-sur-Mer, Thouars, Layon, Tardoire, Saint-Maixent-l'École, Ars-en-Ré, Touvre, Mignon, Soloire, Île-d'Aix, Saint-Trojan-les-Bains, La Rochefoucauld, Pont-l'Abbé-d'Arnoult, Thouet, Gartempe, Montmorillon, Loudun, Veude, Fenioux, Argent-Or, Issoire, Mirebeau, Verteuil-sur-Charente, Seugne, Devise, Son-Sonnette, Benaize, Anais, Barbezieux-Saint-Hilaire, Baignes-Sainte-Radegonde, Clain, Soubise, Grêne, Moine, Montguyon, Bonnieure, Blourde, Naintré, La Roche-Posay, Antenne, Lezay, Saint-Pierre-d'Oléron, Andilly, Né, Boivre, Échillais, Salleron, Auxance, Moulde, Lary, Bressuire, Chabanais, Jonzac, La Villedieu-du-Clain, Pranzac, Ruffec, Blanzac-Porcheresse, Saint-Loup-Lamairé, Taillebourg, Gençay, Saint-Amant-de-Boixe, Aume, Lusignan, Chasseneuil-du-Poitou, Clouère, Argenton, Charroux, Thouaret, Jarnac, Cellefrouin, La Mothe-Saint-Héray, Vonne, Saujon, Marennes, Saint-Coutant, Marais Poitevin, Salignac-sur-Charente, Aulnay, Montendre, Anville, Merpins, Vouillé, Gimeux, Matha, Surgères, Bouteville, Adilly, Marans, Saint-Claud, Fontaine-Chalendray, Mornac, Bécheresse, Saint-Palais-du-Né, Saint-Fort-sur-le-Né, Mouzon, Archiac, Lagarde-sur-le-Né, Amberre, La Trimouille, Sainte-Néomaye, Échiré, Yversay, Neuville-de-Poitou, Loix, La Jarrie, Celles, Secondigny, Marthon, Lachaise, Berrie, Cheneché, Lageon, Esnandes, Péreuil, Leugny, Benon, Thuré, Lonzac, Île Madame. Auszug: Civaux ist eine französische Gemeinde mit 958 Einwohnern (Stand 1. Januar 2008) im Südosten des Départements Vienne, in der Region Poitou-Charentes, etwa 30 km südöstlich von Poitiers und 15 km südlich von Chauvigny, unmittelbar am Ufer der Vienne. Bekannt ist Civaux besonders für seine ehemals ausgedehnte merowingische Nekropole und seine frühromanische Pfarrkirche mit ihrem Vorgänger, einem gallorömischen Sanktuarium. Civaux war langfristig ein kulturelles und religiöses gallorömisches Zentrum und bestand aus der Villa de la Croche, einer landwirtschaftlichen Domäne und große aristokratische Residenz, einem antiken Theater für etwa 3000 Zuschauer, einem gallorömischen vermutlich doppelten Sanktuarium (fanum), einem weiteren kleineren fanum und zwei Grabfeldern, ergänzt durch Einrichtungen des Handwerks und der Landwirtschaft. Civaux, Pfarrkirche St.-Gervais und St.-Protais, mit merowingischem ChorDie historische Landschaft, genannt "Val de Civaux", erstreckt sich zu beiden Seiten der Vienne auf einem Streifen Land von etwa einem Dutzend Kilometern zwischen den Orten Salles-en-Toulon im Norden und Lussac-les-Châteaux im Süden. Civaux ist das Zentrum, dessen Geschichte aber auch die angrenzenden Gemeinden von Lussac und Mazerolles im Süden und Valdivienne im Norden tangiert. Reichliche Funde bearbeiteter Steine und Knochen datierend aus dem Acheu...

Produktinformationen

Titel: Geographie (Poitou-Charentes)
Untertitel: Fluss in Poitou-Charentes, Ort in Poitou-Charentes, Civaux, Antigny, Château-Larcher, La Rochelle, Chauvigny, Hiers-Brouage, Île de Ré, Saintonge, Angles-sur-l'Anglin, Gironde, Poitiers, Melle, Saintes, Dronne, Lizonne, Angoulême
Editor:
EAN: 9781233255863
ISBN: 978-1-233-25586-3
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Books LLC, Reference Series
Anzahl Seiten: 164
Gewicht: g
Größe: H246mm x B189mm x T9mm
Jahr: 2011

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel