Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Geographie (Michigan)

Quelle: Wikipedia. Seiten: 118. Kapitel: Denkmal im National Register of Historic Places (Michigan), Fluss in Michigan, Insel (Mic... Weiterlesen
Kartonierter Einband (Kt), 118 Seiten  Weitere Informationen
20%
38.90 CHF 31.10
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Andere Kunden kauften auch

Beschreibung

Quelle: Wikipedia. Seiten: 118. Kapitel: Denkmal im National Register of Historic Places (Michigan), Fluss in Michigan, Insel (Michigan), National Historic Landmark (Michigan), Ort in Michigan, See in Michigan, State Park in Michigan, Große Seen, Oberer See, Michigansee, Eriesee, Huronsee, Liste der Städte, Dörfer und Townships in Michigan, Detroit, Beaver Island, Liste der Städte in Michigan nach Einwohnerzahl, Stannard Rock Light, Cranbrook Educational Community, Obere Halbinsel, Muskegon, Marquette, Wyandotte, Upper Peninsula Brewing Company Building, Royal Oak, Garden City, Saint Marys River, Wyoming, Benton Harbor, Fallasburg Covered Bridge, Grand Island Harbor Rear Range Light, Sault Ste. Marie, St. Clair Shores, Sterling Heights, Novi, Midland, Monroe, Grassy Island, Kalamazoo, Grand Haven, Romulus, Grand Rapids, Wayne, Huron River, Westland, Hamtramck, Taylor, Keweenaw Peninsula, Rochester, Clarkston, Ferndale, Bay City, Mount Pleasant, East Lansing, Flint, Pontiac, Jackson, Port Huron, Kalamazoo River, Olivet, Inkster, Southgate, Norton Shores, Adrian, Burton, Rosedale Park Historic District, Dearborn, Mount Clemens, Ann Arbor, Vicksburg, State Parks in Michigan, Vanity Ballroom Building, Lincoln Park, Stony Island, Alpena, Trunk Line Bridge No. 1, Milan, Allen Park, Howell, Dearborn Heights, Acme Township, Lake Angelus, Roseville, Bloomfield Township, Farmington Hills, St. Charles Borromeo Roman Catholic Church, Jefferson Avenue-Huron River and Harbin Drive-Silver Creek Canal Bridges, Denmark Township, Rochester Hills, Bessemer, Madison Heights, Nashville, Lake St. Clair, Hell, Fort Michilimackinac, Marysville, Whittier Hotel, Frankenmuth, Battle Creek, Ypsilanti, Beverly Hills, Troy, Rockwood, St. Joseph River, Southfield, River Rouge, Au Gres, Walker, Chipitts, Berkley, Shields, Sleeping Bear Dunes National Lakeshore, Grand River, Portage, Carson City, Traverse City, Port Huron Township, Trenton, Auburn Hills, Tiffin River, Clinton-Kalamazoo-Kanal, Saginaw River, Charlevoix, Eastpointe, Isle-Royale-Nationalpark, Gibraltar, Kentwood, Warren, Negaunee, St. Clair River, Holland, Escanaba, Detroit River, Northport, Saline, Belle Isle, Houghton, Oak Park, Westphalia, Leland, Morenci, Hubbard Lake, Round Island, Rockford, Niagara-Schichtstufe, Cadillac, Jenison, Coldwater, Birmingham, River Styx, Cadillac Place, Bloomfield Hills, Warren Dunes State Park, Grand Hotel, Livonia, Isle Royale, Mackinac Island, Norway Township, Union City, Plymouth, Otisville, Pogy Lake, Alexander Lake, Old Mission Peninsula, Mackinacstraße, Breckenridge, Ada Township, Lexington, Masonic Temple, Mount Morris, Calvin-Krater, Memphis, St. Johns, Blossomland Bridge, Bronson, Indian Lake State Park, Omer, Christmas, Mount Arvon, Saginaw Bay, East Saginaw. Auszug: Liste der Städte, Dörfer und Townships in Michigan, geordnet in alphabetischer Reihenfolge. I J K K K Detroit (frz. ) ist eine Großstadt im Wayne County des US-Bundesstaates Michigan. Detroit liegt am gleichnamigen Fluss zwischen dem Lake St. Clair und dem Eriesee und ist mit etwa 900.000 Einwohnern die elftgrößte Stadt der USA. Nördlich von Windsor (Ontario) liegend, ist Detroit die einzige Großstadt in den USA, die Richtung Süden nach Kanada blickt. Sie bildet als Metropolregion das Zentrum der US-amerikanischen Automobilindustrie. Aufgrund ihrer Bedeutung für die Automobilindustrie wird sie auch Motor City genannt. Ein weiterer Spitzname lehnt sich an das gleichnamige, sehr einflussreiche P...

Klappentext

Quelle: Wikipedia. Seiten: 36. Nicht dargestellt. Kapitel: Obere Halbinsel, Sleeping Bear Dunes National Lakeshore, Belle Isle, Isle-Royale-Nationalpark, Niagara-Schichtstufe, Warren Dunes State Park, Mackinac Island, Mackinacstraße, Calvin-Krater, Indian Lake State Park, Old Mission Peninsula, Saginaw Bay. Auszug: Die Obere Halbinsel (Upper Peninsula of Michigan) ist die nördlichere der beiden Hauptlandmassen, die zusammen den US-Bundesstaat von Michigan bilden. Es wird häufig auch als the U.P. (Abkürzung des englischen Begriffs "Upper Peninsula") bezeichnet. Das Gebiet wird begrenzt durch den Oberen See im Norden, den St. Mary's River im Osten, die Michigan- und Huronseen im Süden sowie den Bundesstaat Wisconsin im Westen. Die Obere Halbinsel hat etwa ein Drittel der Landfläche von Michigan, aber nur drei Prozent der Gesamtbevölkerung. Die Bewohner werden oft als Yoopers (abgeleitet von "U.P.-ers") bezeichnet und haben eine ausgeprägte regionale Identität. Die einzigen counties der USA, in denen die größte Bevölkerungsgruppe aus Menschen mit finnischer Abstammung besteht, befinden sich in der Oberen Halbinsel. Die größten Städte sind Marquette, Escanaba, Sault Ste. Marie, Menominee und Iron Mountain. Das Land und das Klima eignen sich nicht sonderlich gut für Landwirtschaft, und die Wirtschaft basiert stärker auf Waldwirtschaft und Bergbau. Mit dem Niedergang der Bergbauindustrie seit dem "goldenen Zeitalter" von 1890 bis 1920 basiert die regionale Wirtschaft zunehmend auf Holz, da die Halbinsel über riesige Waldgebiete verfügt. Die Obere Halbinsel ist nach wie vor eine überwiegend ländlich geprägte Region. Nur 106.304 Menschen wohnen in den zwölf Städten, die über 4.000 Einwohner haben und eine Fläche von 249,7 km² einnehmen. In den 21 Gemeinden, die mindestens 2.000 Einwohner haben, wohnen nur 129.215 Menschen. Diese Gemeinden nehmen nur 347,8 km² ein - weniger als ein Prozent der Fläche der Halbinsel.

Produktinformationen

Titel: Geographie (Michigan)
Untertitel: Denkmal im National Register of Historic Places (Michigan), Fluss in Michigan, Insel (Michigan), National Historic Landmark (Michigan), Ort in Michigan, See in Michigan, State Park in Michigan, Große Seen, Oberer See, Michigansee, Eriesee
Editor: Quelle: Wikipedia
EAN: 9781159011185
ISBN: 978-1-159-01118-5
Format: Kartonierter Einband (Kt)
Herausgeber: Books LLC, Reference Series
Anzahl Seiten: 118
Gewicht: 243g
Größe: H246mm x B189mm x T6mm
Jahr: 2011

Filialverfügbarkeit

PLZ, Ort, Name Es wurde kein Treffer gefunden. Bitte geben Sie eine gültige PLZ oder einen gültigen Ort ein. Bitte geben Sie eine PLZ oder einen Ort ein. Dieses Produkt ist in NUMBER Filialen verfügbar Dieses Produkt ist momentan nur im Online-Shop verfügbar. NUMBER Stk. verfügbar Kein aktueller Lagerbestand verfügbar. Detailkarte Detailkarte in einem neuen Fenster anzeigen Route berechnen Route in einem neuen Fenster berechnen Adresse Telefon Öffnungszeiten NUMBER Stk. verfügbar Nicht an Lager Die nächste Filiale finden Es gibt keine Geschäfte in 20 Kilometer Reichweite
  • Geben Sie die Postleitzahl, den Ortsnamen oder den Namen einer Filiale in das Suchfeld ein
  • Klicken Sie auf den "Pfeil"-Button, rechts neben dem Eingabefeld
  • Wählen Sie eine Filiale in der Trefferliste aus

Die nächste Filiale auch mobil finden Montag Dienstag Mittwoch Donnerstag Freitag Samstag Sonntag
Die nächste Filiale finden
  • Geben Sie die Postleitzahl, den Ortsnamen oder den Namen einer Filiale in das Suchfeld ein
  • Klicken Sie auf den "Pfeil"-Button, rechts neben dem Eingabefeld
  • Wählen Sie eine Filiale in der Trefferliste aus

Die nächste Filiale auch mobil finden
Zuletzt angesehen
Verlauf löschen