Willkommen, schön sind Sie da!
Logo Ex Libris

Geographie (Haute-Normandie)

  • Kartonierter Einband
  • 124 Seiten
Quelle: Wikipedia. Seiten: 124. Kapitel: Fluss in der Haute-Normandie, Ort in der Haute-Normandie, Seine, Rouen, Deauville, Étreta... Weiterlesen
20%
38.50 CHF 30.80
Print on demand - Exemplar wird für Sie besorgt.

Beschreibung

Quelle: Wikipedia. Seiten: 124. Kapitel: Fluss in der Haute-Normandie, Ort in der Haute-Normandie, Seine, Rouen, Deauville, Étretat, Gisors, Harcourt, Le Havre, Évreux, Bernay, Brionne, Louviers, Giverville, Saint-Georges-du-Vièvre, Saint-Philbert-sur-Risle, Beaumesnil, Montfort-sur-Risle, Le Vaudreuil, Conches-en-Ouche, Gaillon, Pont-Authou, Saint-Éloi-de-Fourques, Le Bec-Hellouin, Giverny, Berthouville, Saint-Cyr-de-Salerne, Saint-Victor-d Épine, La Neuville-du-Bosc, Notre-Dame-d Épine, Ivry-la-Bataille, Dieppe, Nassandres, Boisney, Menneval, La Chapelle-Réanville, Brétigny, Calleville, Morsan, Neuville-sur-Authou, Franqueville, Broglie, Hecmanville, Cormeilles, La Haye-de-Calleville, Les Andelys, Yport, Saint-Paul-de-Fourques, La Neuve-Lyre, Saint-Martin-de-Boscherville, Fécamp, Breteuil, Charleval, Bosrobert, Vernon, Dangu, Canteleu, Aclou, Douains, Lyons-la-Forêt, Pont-Audemer, Damville, Fains, Bourth, Sainte-Adresse, Thil-Manneville, Beaumont-le-Roger, Normanville, Barentin, Iton, Caudebec-en-Caux, Radepont, Pont-de-l Arche, Elbeuf, Tillières-sur-Avre, Bouafles, Eure, Epte, Lillebonne, Foucarmont, Sotteville-lès-Rouen, Montreuil-l Argillé, Épouville, Pavilly, Doudeville, Regionaler Naturpark Boucles de la Seine Normande, Varengeville-sur-Mer, Trouville-la-Haule, Saint-Valery-en-Caux, Quillebeuf-sur-Seine, Aumale, Bolbec, Béthune, Le Tréport, Forges-les-Eaux, Bresle, Cany-Barville, Charentonne, Criquebeuf-en-Caux, Thérain, Roumare, Andelle, Paluel, Eaulne, Arques, Varenne, Gournay-en-Bray, Jumièges, Cailly, Gonfreville-l Orcher, Harfleur, Pont-Saint-Pierre, Anneville-Ambourville, Bézu-la-Forêt, Bois-Guillaume, Pacy-sur-Eure, Nonancourt, Le Fossé, Préaux, Saint-Saëns, Neaufles-Saint-Martin, Valmont, Hautot-Saint-Sulpice, Montivilliers, Kap Fagnet, Baromesnil, Saint-Aubin-lès-Elbeuf, Graville, Pays de Caux, Mortemer, Oissel, Penly, Le Petit-Quevilly, Tancarville, Sandouville, Le Thil-Riberpré, Criel-sur-Mer, Toussaint, Veules-les-Roses, Quiberville, Longueville-sur-Scie, Les Cent-Acres, Vatteville-la-Rue, La Ferté-Saint-Samson, Saint-Aubin-sur-Scie, Estouteville-Écalles, Tosny, Alabasterküste, Grand-Couronne, Blainville-Crevon, Serqueux, Douvrend, Kap d Antifer, Madrie. Auszug: Deauville ist ein französisches Seebad mit 3968 Einwohnern (Stand 1. Januar 2008) im Département Calvados in der Region Basse-Normandie mit einem bedeutenden Yachthafen. Dieser, die Pferderennbahn, die prächtigen Villen und Hotels, das Casino sowie der breite Sandstrand und seine Promenade tragen dazu bei, dass Deauville als eines der elegantesten normannischen Seebäder angesehen wird. Am 26. und 27. Mai 2011 fand in Deauville unter französischer Präsidentschaft der 36. G8-Gipfel statt. Bedeutendes Bauwerk ist die Kirche St. Laurent mit mittelalterlichem Hagioskop, einer so genannten Lepraspalte. Deauville war beliebtes Motiv der Impressionisten. Eine Gruppe von Vorimpressionisten traf sich regelmäßig im nahen Honfleur. Eine ihrer Leitfiguren, Eugène Boudin, starb 1898 in Deauville. Deauville liegt im Zentrum der Normandie, in jeweils gleicher Entfernung zwischen den drei regionalen Metropolen Caen, Rouen und Le Havre. Das Seebad befindet sich am linken Ufer der Mündung der Touques in den Ärmelkanal, gegenüber von Trouville-sur-Mer. Die Küste um Deauville und Cabourg trägt den Namen Côte Fleurie (Blumenküste) und öffnet sich zu Pays d'Auge. Das ursprüngliche Siedlungszentrum liegt auf dem Mont-Canisy, einem Hang über dem Meer. Die natürliche Uferzone als seich...

Produktinformationen

Titel: Geographie (Haute-Normandie)
Untertitel: Fluss in der Haute-Normandie, Ort in der Haute-Normandie, Seine, Rouen, Deauville, Étretat, Gisors, Harcourt, Le Havre, Évreux, Bernay, Brionne, Louviers, Giverville, Saint-Georges-du-Vièvre, Saint-Philbert-sur-Risle, Beaumesnil
Editor:
EAN: 9781233255702
ISBN: 978-1-233-25570-2
Format: Kartonierter Einband
Herausgeber: Books LLC, Reference Series
Anzahl Seiten: 124
Gewicht: 254g
Größe: H246mm x B197mm x T10mm
Jahr: 2014

Bewertungen

Gesamtübersicht

Meine Bewertung

Bewerten Sie diesen Artikel